Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

Who's Afraid of Virginia Woolf?

US · 1966 · Laufzeit 131 Minuten · FSK 16 · Thriller, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.2
Kritiker
37 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
2263 Bewertungen
48 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Mike Nichols, mit Elizabeth Taylor und Richard Burton

Wer hat Angst vor Virginia Woolf? ist die mehrfach oscarprämierte Kinoversion des gleichnamigen Theaterstücks mit Elizabeth Taylor und Richard Burton als sich leidenschaftlich streitendes Ehepaar.

Handlung von Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
Als Martha (Elizabeth Taylor) eines Abends angetrunken von einer Party nach Hause kommt und auch noch zwei Bekannte im Schlepptau hat, ist ihr Mann George (Richard Burton) davon gar nicht begeistert. Während die beiden Gäste, Nick (George Segal) und Honey (Sandy Dennis), vor der Tür stehen, beschimpft George seine Frau, die dann auch mit scharfen Worten zurückschlägt. Offensichtlich, dass sich hier im Laufe ihrer Ehejahre einiges an Frust und Wut angestaut hat, was heute zum Ausbruch kommt.

Hintergund & Infos zu Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
In seinem Regiedebüt adaptierte Mike Nichols das legendäre Theaterstück Wer hat Angst vor Virginia Woolf? von Edward Albee für das Kino. Sein düsteres Kammerspiel mit Richard Burton und Elizabeth Taylor erhielt 1967 13 Oscar-Nominierungen, fünf davon konnte der Film schließlich für sich verbuchen, darunter auch die Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin für Elizabeth Taylor.

  • 90
  • Wer hat Angst vor Virginia Woolf? mit Elizabeth Taylor und Richard Burton - Bild
  • Wer hat Angst vor Virginia Woolf? mit Elizabeth Taylor - Bild
  • Wer hat Angst vor Virginia Woolf? mit Elizabeth Taylor und Richard Burton - Bild
  • Wer hat Angst vor Virginia Woolf? mit Elizabeth Taylor und Richard Burton - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (2) zu Wer hat Angst vor Virginia Woolf?


8 Kritiken & 46 Kommentare zu Wer hat Angst vor Virginia Woolf?