Why Him?

Why Him?

US · 2016 · Laufzeit 112 Minuten · FSK 12 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.9
Kritiker
21 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.9
Community
863 Bewertungen
63 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von John Hamburg, mit James Franco und Bryan Cranston

In der Komödie Why Him? ist Bryan Cranston ganz und gar nicht mit dem Freund einverstanden, den seine Tochter Zoey Deutch sich am College zugelegt hat: James Franco.

Handlung von Why Him?
Why Him? Warum ausgerechnet er?, fragt sich Familienvater Ned Fleming (Bryan Cranston), als er über die Weihnachtsfeiertage aus seiner Heimat im Mittleren Westen der USA an die Westküste fährt, um dort seine Tochter Stephanie (Zoey Deutch) zu besuchen. An der kalifornischen Stanford Universität hat sein liebes kleines Mädchen, das er noch gar nicht so recht als erwachsene Frau begreifen will, nämlich nicht nur zu studieren begonnen, sondern sich auch einen neuen Freund, Laird Mayhew (James Franco) geangelt. 

Um Laird zu treffen und die Lage zu checken, rückt Ned also mit der ganzen Familie an, soll heißen: mit Ehefrau Barb (Megan Mullally) und dem 15-jährigen Sohnemann Scotty (Griffin Gluck). Stephanies neue Liebe entpuppt sich allerdings nicht als das, was der Vater von seiner Tochter erwartet hat: Laird ist erfolgreich, fröhlich, ein Internet-Milliardär, tätowiert, Schimpfworten nicht abgeneigt und allgemein sehr eigenwillig - kurzum: Er ist dem fürsorglichen Papa sofort ein Dorn im Auge. Die Streitigkeiten lassen nicht lange auf sich warten und bald buhlt jeder der beiden Männer um die Zuneigung der jungen Frau und versucht dabei, den Rivalen gekonnt auszuspielen. Dabei will Laird doch eigentlich Neds Segen, um Stephanie zu heiraten.

Hintergrund & Infos zu Why Him?
John Hamburg, der Why Him? als Regisseur inszenierte, hatte zuvor bereits Komödien wie ...und dann kam Polly und Trauzeuge gesucht! auf die Beine gestellt und die Drehbücher zu humorvollen Stoffen wie Meine Braut, ihr Vater und ich und Zoolander verfasst. 

Bevor sie zusammen Why Him? drehten, konnten James Franco und Bryan Cranston ihre Chemie bereits in James Francos Regieprojekt In Dubious Battle testen, wo beide ebenfalls als Schauspieler auftraten. (ES)

  • 90
  • 90
  • Why Him? mit Bryan Cranston, James Franco und Keegan-Michael Key - Bild
  • Why Him? mit James Franco und Zoey Deutch - Bild
  • Why Him? mit Bryan Cranston und Griffin Gluck - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (23) zu Why Him?


Cast & Crew zu Why Him?

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Why Him?
Genre
Komödie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Kalifornien, Mittlerer Westen, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Begegnung, Besuch, Bruder, College, Eltern, Eltern-Kinder-Beziehung, Erfolg, Familie, Freund, Freundin, Heiratsantrag, Konkurrenz, Milliardär, Reichtum, Reise, Rivalen, Rivalität, Schwiegervater, Sohn, Stanford, Streit, Tochter, Treffen, Universität, Vater, Vater-Tochter-Beziehung, Überzeugung
Stimmung
Gutgelaunt, Witzig
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
20th Century Fox , 21 Laps Entertainment , Red Hour Films

9 Kritiken & 62 Kommentare zu Why Him?