Ab heute für Hunger Games-Fans: Die Tribute von Panem-Vorgeschichte ist da

19.05.2020 - 08:00 Uhr
1
0
Hunger Games-Prequel: Die Tribute von Panem-Vorgeschichte erscheint heuteAbspielen
© Studiocanal
Hunger Games-Prequel: Die Tribute von Panem-Vorgeschichte erscheint heute
Die Hunger Games von Autorin Suzanne Collins erhalten heute mit einem neuen Buch eine Vorgeschichte - Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange.

Heute, am 19. Mai 2020, erscheint das Hunger Games-Prequel von Suzanne Collins als Buch: The Ballad of Songbirds and Snakes. Im Deutschen heißt der Roman Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange. Das ist wohl der beste Anlass, die Hunger Games-Filme mit Jennifer Lawrence nochmal zu schauen bzw. zu streamen.

Die Vorbereitung einer Verfilmung von The Ballad of Songbirds and Snakes ist ebenfalls bereits angelaufen. Doch bis es so weit ist, können Leser sich, zum Beispiel bei Amazon *, den neuen Roman holen und so jetzt schon erfahren, wie es in Panem vor Katniss Everdeens Zeit aussah.

Die Tribute von Panem-Vorgeschichte: Worum geht es im Hunger Games-Prequel?

Die neue Geschichte der Panem-Welt spielt dabei immer noch in der Zukunft, allerdings 64 Jahre vor Katniss' Story, also zur Zeit der 10. Hungerspiele. Innere und äußere Konflikte in Panem sollen diesmal im neuen Buch ausgetragen werden, das sich um Autorität, Macht und Gewalt sowie die menschliche Natur an sich dreht.

Zur Erinnerung: Der deutsche Trailer zum ersten Hunger Games-Film

Die Tribute von Panem - Trailer (Deutsch) HD 1080p
Abspielen

Nur neuen Haupfigur wurde im Buch Das Lied von Vogel und Schlange erstaunlicherweise der spätere Panem-Präsident und Bösewicht Coriolanus Snow (Donald Sutherland) erhoben. Der ist zu dieser Zeit allerdings nicht gerade wohlhabend und versucht sich als Mentor in den Hungerspielen seinen Aufstieg zu erstreiten. Um seinen sozialen Status zu verbessern, nimmt er eine wenig vielversprechende Tributin aus Distrikt 12 unter seine Fittiche.

Wir werden den Rosen-Liebhaber also in einer Rolle kennenlernen, die später Haymitch (Woody Harrelson) für Katniss und Peeta (Josh Hutcherson) einnimmt. Als überraschende Verwandte von Snow wird es dabei im Tribute von Panem-Prequel außerdem ein Wiedersehen mit einer weiteren altbekannten Hunger Games-Rückkehrerin geben.

Hunger Games: Snow streamt Katniss in Panem

Wenn ihr euch die Hunger Games-Filme nochmal im Stream ansehen wollt, seid ihr bei Amazon * ebenfalls an der richtigen (Leih-)Adresse.

Ein Datum oder sogar Erscheinungsjahr für die Buchverfilmung von Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange ist bisher unbekannt. Bis es soweit ist, streckt also drei Finger in die Höhe, pfeift den Pfiff der Revolution und ergebt euch auf dem Papier oder mit den alten Filmen der Hunger Games-Welt der 12 Distrikte, die vom Kapitol regiert werden.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Podcast für Amazon-Streamer: Die besten Tipps zu Coronazeiten

Im Podcast-Crossover von Moviepilots Streamgestöber und den Serienjunkies - auch bei Spotify  - reden Andrea, Jenny und Hanna über ihre Streaming-Tipps zu Coronazeiten bei Netflix, Amazon Prime, Sky & Co.:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir sind von Tales From the Loop bis Community mit Science-Fiction, Comedy-, Horror-, Zeichentrick-, Doku- und RomCom-Tipps ausgestattet und schauen darauf, wie sich unser eigener Serien- und Filmkonsum durch die Coronakrise verändert hat.

Werdet ihr das neue Tribute von Panem-Buch lesen oder wartet ihr auf die nächste Hunger Games-Verfilmung des Stoffs?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News