After Passion 2-Teaser zeigt uns leider nicht "fucking Trevor"

After Passion
© Constantin
After Passion
13.02.2020 - 17:00 Uhr
0
0
After Truth heißt die Fortsetzung von After Passion. Ein kurzer Teaser verspricht noch mehr erotische Leidenschaft in Teil 2. Aber Dylan Sprouse, der Trevor spielt, ist leider nicht zu sehen.

Vor Kurzem wurde den Fans von After Passion der erste Teaser der Fortsetzung After Truth präsentiert. Einen Starttermin für After Passion 2 gibt es noch nicht, aber wir sind überzeugt, dass das Sequel an den Kinokassen erfolgreich sein wird. Immerhin sahen den 1. Teil der erotische Bestseller-Adaption mehr als 1 Million Menschen in Deutschland. Weltweit spielte der Streifen knapp 70 Millionen Dollar ein bei einem Budget von 14 Millionen.

Keiner Wunder also, dass es zu einer Fortsetzung kam. Und wenn ihr euch den Teaser angeschaut habt, dann seht ihr, auf was diese abzielt: noch mehr erotische Leidenschaft.

Der Teaser für After Passion 2 - After Truth:

Diese wird wahrscheinlich angefacht von Trevor Matthews, der im 2. Buch von Anna Todd auftaucht, aber im Teaser leider keine Rolle spielt.

Trevor fehlt im Teaser für After Passion 2

Schon seit August 2019 ist bekannt, dass die Figur des Trevor Matthews eine gewichtige Rolle in der Fortsetzung von After Passion spielen wird. Fans müssen wir nicht sagen, um wen es sich dabei handelt. Allen anderen sei mitgeteilt, dass mit Trevor ein Arbeitskollege von Tessa (Josephine Langford) gemeint ist. Er ist nett und liebevoll zu ihr, ganz anders als Hardin.

Ihre On-Off-Leidenschaft Hardin (Hero Fiennes-Tiffin) ist davon natürlich gar nicht begeistert, so dass er ihn "fu**ing Trevor" nennt und ziemlich eifersüchtig auf ihn ist. Wir gehen davon aus, dass Trevor Matthews eine große Rolle zugestanden wird, denn Eifersucht gießt bei einer sowieso schon komplizierten erotischen Beziehung nochmals Benzin ins Feuer.

Wer spielt "fu**ing Trevor" in After Truth?

Dylan Sprouse schlüpft in die Rolle des Trevor Matthews. Viele der jüngeren Moviepiloten dürfte der Schauspieler als Zack Martin bekannt sein. In den Serien Hotel Zack & Cody und Zack & Cody an Bord verkörpert er eine der Hauptrollen. Wer es zudem nicht weiß: Dylan Sprouse ist der Zwillingsbruder von Cole Sprouse, der aktuell eine der Hauptrollen in der populären Serie Riverdale spielt.

Mit nur sechs Monaten begannen die Sprouse-Zwillinge, in der Sitcom Grace den Sohn der Hauptfigur zu spielen. Ihrer Großmutter Jonine Booth Wright, die als Schauspiellehrerin und Schauspielerin tätig war, brachte sie ins Geschäft. In der Folge spielten die beiden meist zusammen, entweder gleich Zwillinge oder sie teilten sich einen Charakter. So gaben sie unter anderem nach dem Ende der Serie zusammen in der Komödie Big Daddy den Adoptivsohn von Adam Sandler, Julian 'Frankenstien' McGrath.

Die Filmografie des 28-jährigen Schauspielers Dylan Sprouse ist mittlerweile ziemlich lang. Nach zahlreichen Serien folgten mehr und mehr Filmauftritte. Allerdings ist noch keiner dabei gewesen, der den Schauspieler in die obere Liga der Hollywood-Darsteller katapultiert hat, und etwas weniger bekannt als sein Bruder ist er ebenso. Vielleicht verändert sich dies mit seinem After Truth-Auftritt.

Interessanter Fun-Fact am Rande: Auch After Passion-Hauptdarstellerin Josephine Langford hat eine berühmte Schauspiel-Schwester: Katherine Langford, bekannt aus Tote Mädchen lügen nicht und dem Ensemblefilm Knives Out. Zudem ist der männliche Hauptdarsteller Hero Fiennes-Tiffin der Neffe der berühmten britischen Schauspieler Ralph Fiennes und Joseph Fiennes. In After Truth versammelt sich also eine junge Schauspiel-Prominenz.

An alle After Passion-Fans: Freut ihr euch, dass Dylan Sprouse in After Passion 2 als Trevor dabei sein wird?

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu After Passion & aktuelle News

Themen: