Der Herr der Ringe: Erster Teaser verrät endlich den Titel von Amazons Fantasy-Epos

19.01.2022 - 17:53 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
10
0
Der Herr der Ringe Die Gefährten - Trailer (Deutsch)
2:15
Amazon plant eine neue Herr der Ringe-SerieAbspielen
© Warner Bros.
Amazon plant eine neue Herr der Ringe-Serie
Der Teaser-Trailer zu Amazons gigantischem Fantasy-Projekt Herr der Ringe verrät den Titel. Hier könnt ihr den deutschen Clip sehen und alles über die Serie erfahren.

Das erste richtige Bewegtbildmaterial aus Amazons Herr der Ringe-Serie ist da. Den Teaser-Trailer, der an die ersten Minuten der berühmten Fantasy-Trilogie erinnert, seht ihr weiter unten. Der Trailer verrät zudem ein langgehegtes Geheimnis. Den Titel der Serie: The Lord of the Rings: The Rings of Power.

Seht hier den Teaser-Trailer zur Herr der Ringe-Serie von Amazon

The Lord of the Rings: The Rings of Power - Title Announcement (English) HD
Abspielen

Fantasy-Epos: Was bedeutet der Titel von Amazons Herr der Ringe-Serie

Übersetzt erstmal Herr der Ringe: Die Ringe der Macht, was Amazon mit der deutschen Version des Trailer auch bestätigt hat.

Der deutsche Teaser zur Herr der Ringe-Serie

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht - Titel-Ankündigung (Deutsch) HD
Abspielen

Damit spielt der Titel auf die insgesamt 20 von Sauron vergebenen Ringe der Macht an. Sie wurden an die Elben, die Menschen und die Zwerge verteilt (und an Sauron selbst). Der Titel gibt also einen Vorgeschmack auf die Größe der Welt, die die Serie erforschen wird. Der Teaser zeigt in abstrakten Bildern den Schmiedeprozess. Später stellt sich der Schriftzug als Logo der Serie heraus. Die Stimme der Erzählerin gehört höchstwahrscheinlich Morfydd Clark, die die Elbin Galadriel spielt, in der Trilogie verkörpert von Cate Blanchett.

Wann startet die Herr der Ringe-Serie?

Die Serie kommt am 2. September 2022 zu Amazon Prime.

Worum geht es in der Herr der Ringe-Serie?

Zitiert aus unserem großen Überblicksartikel: Die Herr der Ringe-Serie ist kein Remake, wird also nicht die Gefährten-Reise zum Schicksalsberg in Mordor neu auflegen. Stattdessen handelt es sich um eine Prequel-Serie. Im Kontext der kompletten Mittelerde-Timeline bedeutet das, dass die Fantasy-Serie tausende Jahre vor Frodo und Bilbo in Der Herr der Ringe und Der Hobbit spielen wird. Genaue Jahreszahlen sind noch nicht bekannt, aber wohl etwa 3000 Jahre eher.

Handlungszeit der Herr der Ringe-Serie ist das Zweite Zeitalter von Mittelerde, was Amazon nach der Veröffentlichung von vier geheimnisvollen Mittelerde-Karten mit sich wandelnder Beschriftung bekanntgab.

Die offizielle Herr der Ringe-Serien-Handlung verriet, dass in die Serie vom Aufstieg und Fall des Insel-Königreichs Númenor und der Elben-Hauptstadt Lindon erzählen wolle. Außerdem würden zahlreichen über ganz Mittelerde verteilte "unwahrscheinlichen Helden" eingeführt werden.

Hinweise auf abenteuerliche Ausflüge mit Schiffen aufs Meer von Mittelerde häuften sich in diesem Zusammenhang.

Das Nachrechnen beim Alter ergab außerdem schon früh: Amazons Serie könnte 9 bekannte Herr der Ringe-Figuren zurückholen. Bestätigt sind mittlerweile die Charakter-Rückkehr von Galadriel und Elrond. Die werden allerdings von neuen, jüngeren Darstellern verkörpert, die die Frage nach sexy Elben in Mittelerde aufkommen lassen.

Die ursprünglichen durchgesickerte Angabe, dass Saurons Aufstieg und das Schmieden der Ringe der Macht eine wichtige Rolle spielen würde, geriet nach einer Weile wieder ins Wanken: Der große Bösewicht hat wohl in der 1. Herr der Ringe Staffel noch keinen Auftritt, obwohl bereits über mehrere Kandidaten spekuliert wurde.

Doch seine Einführung in späteren Staffeln könnte schon vorbereitet werden: Denn im Zweiten Zeitalter war Sauron als schöner Gestaltwandler Annatar unterwegs. Zuvor soll aber mit Melkor ein noch schlimmerer Bösewicht als Sauron seinen Auftritt im Ersten Zeitalter haben. Die Serie reicht zu Beginn der 1. Staffel also deutlich weiter in die Vergangenheit zurück als nur bis ins Zweite Zeitalter. Ein Zwergen-Königreich samt weiblichen Zwergen soll dabei ebenfalls eine Rolle spielen.

Die 22 größten Serien-Highlights 2022: Was kommt bei Netflix, Amazon & Co.?

Das Jahr 2022 strotzt nur so vor kommenden Serien-Highlights bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr. Und wir stellen euch im Moviepilot-Podcast Streamgestöber die 22 besten davon vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Esther, Max und Matthias blicken auf das neue Serienjahr und ziehen die 22 größten neuen Serien und persönlichen Highlights aus dem Hut – von Der Herr der Ringe über House of Dragon bis hin zu Star Wars: Obi-Wan Kenobi.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Wie hat euch der erste Teaser gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News