Die besten internationalen Serienstarts im November 2017

Die besten internationalen Serienstarts im November 2017
© TBS/Hulu
Die besten internationalen Serienstarts im November 2017
31.10.2017 - 08:50 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
0
0
Zwei neue Marvel-Serien starten im November 2017. Darüber hinaus bringt CBS sein S.W.A.T.-Reboot in Stellung, und History zeigt neue Episoden von Vikings. Was ihr ansonsten an neuen Staffeln nicht verpassen dürft, erfahrt ihr hier.

Nachdem der Starttermin lange Zeit nicht bekannt war und zuletzt sogar verschoben wurde, ist es im November 2017 endlich so weit: Marvel's The Punisher startet auf Netflix. Doch damit ist der verwegene Rächer nicht der einzige Superheld, der in den kommenden 30 Tagen die heimischen Bildschirme in Beschlag nimmt: Auf Hulu gibt es nämlich Marvel's Runaways zu sehen. Auch darüber hinaus punktet der VoD-Anbieter, der zuletzt mit The Handmaid's Tale acht Emmys eingefahren hat, mit vielversprechenden Neustarts: So bahnt sich etwa Die Tribute von Panem-Star Josh Hutcherson in Future Man seinen Weg durch Zukunft und Vergangenheit.

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie S.W.A.T. - Die Spezialeinheit als Serie aussieht, wird derweil bei CBS fündig. Das Network beginnt den Monat mit der Ausstrahlung des entsprechenden Reboots und zeigt außerdem neue Staffeln von Mom und Life in Pieces. Serien, die ihr sonst noch auf dem Schirm haben solltet: die Margaret Atwood-Adaption Alias Grace auf Netflix, wo zudem die 2. Staffel von Lady Dynamite im November erscheint. Abseits davon zeigt TBS neue Episoden von Search Party mit Alia Shawkat in der Hauptrolle, und Starz schickt The Girlfriend Experience, basierend auf dem gleichnamigen Film von Steven Soderbergh, in die nächste Runde.

Spannende Serien-Neustarts im November 2017

Aufregende Serien-Rückkehrer im November 2017

Auf welche kommenden Serien oder Staffeln freut ihr euch am meisten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News