Beliebt

Heute im TV: Richtig guter Fantasy-Horror, der trotz Albtraum-Monster und Star-Besetzung nie fortgesetzt wurde

28.06.2023 - 09:30 UhrVor 8 Monaten aktualisiert
MamaUniversal Pictures
0
0
Tele 5 zeigt heute ein Fantasy-Horror-Juwel, das eigentlich alles hatte: große Stars, ein fieses Monster und Erfolg an den Kinokassen. Aus dem Sequel wurde dennoch nichts.

Andy Muschietti hat eine steile Karriere hingelegt. Der argentinische Regisseur machte sich mit den beiden erfolgreichen Es-Teilen einen Namen für Hollywood-Produktionen. Gerade erst lieferte er The Flash ab, bald inszeniert er den neuen Batman-Film. Vor 10 Jahren lieferte Andy Muschietti seinen ersten Kinofilm ab: den furchterregenden Fantasy-Horror Mama. Heute könnt ihr das Werk im TV sehen.

Wann und wo läuft Mama im TV?

  • Mama läuft heute um 22 Uhr auf Tele 5
  • Die Wiederholung folgt am 30. Juni um 23.55 Uhr

Worum geht es in Mama und was ist so gruselig an dem Film?

Die Punkrockerin Annabel Jones (Jessica Chastain) und der Comiczeichner Lucas Desanges (Nikolaj Coster-Waldau) sind ein Paar und eigentlich noch nicht bereit fürs Familienleben. Doch dann nehmen sie gezwungenermaßen Lucas’ Nichten Victoria (Megan Charpentier) und Lilly (Isabelle Nélisse) bei sich auf. Die beiden Mädchen lebten zuvor fünf Jahre allein in einer Hütte im Wald, nachdem ihr Vater Jeffrey (ebenfalls Nikolaj Coster-Waldau) erst ihre Mutter tötete und dann selbst auf mysteriöse Weise ums Leben kam.

Mama - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Anfangs sind Victoria und Lilly scheu, denn es stellt sich heraus, dass die Mädchen verfolgt werden – von einer gefährlichen Kreatur, die sie Mama nennen. Und Mama kann sehr eifersüchtig werden, wenn ihren Kindern jemand zu nahe kommt …

Fantasy-Meister Guillermo del Toro war intensiv an der Produktion beteiligt und das wirkt sich vor allem auf das hervorragende Design des Monsters aus. Die "Mama-Kreatur" ist ein wahrer Alptraum und Muschietti setzt sie im ersten Teil des Films gezielt ein. Erst im Finale erkennen wir ihre wahre Gestalt und ihren durchaus emotionalen Hintergrund.

Kommt Mama 2 noch?

Zehn Jahre ist der Kinostart von Mama nun her. Bei einem Budget von 15 Millionen US-Dollar spielte er weltweit fast das Zehnfache wieder ein . Für eine Fortsetzung reichte es dennoch nicht. Die Pläne für das Mama-Sequel waren zwar da, aber wahrscheinlich scheiterte es an den erfolgreichen Karrieren seiner Beteiligten: Jessica Chastain ist eine der gefragtesten Darstellerinnen Hollywoods, Nikolaj Coster-Waldau hatte als Hauptdarsteller in Game of Thrones viel zu tun und Andy Muschiettis Stern stieg rasend schnell. Aus der einst so sicheren Mama-Fortsetzung wird wohl nichts mehr.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News