Horror-Wahnsinn bei Netflix: Der American Horror Story-Ersatz Ratched wird irre

05.08.2020 - 20:05 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
3
2
RatchedAbspielen
© Netflix
Ratched
Auf Netflix startet am 18. September die neue Ryan Murphy-Serie Ratched, in der American Horror Story-Star Sarah Paulson zur psychotischen Krankenschwester wird.

In diesem Jahr gibt es keine neue Staffel von American Horror Story. Doch stattdessen startet am 18. September 2020 die Psycho-Thriller-Serie Ratched, hinter der Ryan Murphy, Co-Schöpfer der beliebten Horror-Anthologie, steckt. Hierfür setzt sich AHS-Start Sarah Paulson das Schwesternhäubchen der ikonischen Filmfigur Mildred Ratched auf.

Wir haben euch alle wichtigen Infos zu Handlung, Start und Besetzung von Ratched zusammengefasst. Den irren Trailer zur neuen Netflix-Serie von Ryan Murphy findet ihr hier ebenso.

Worum geht es? Die Handlung von Ratched kurz erklärt

Nach Murphys romantisierter Was-wäre-wenn-Version der 40er Jahre in der Netflix-Serie Hollywood geht es in Ratched erneut in die Nachkriegszeit - nur diesmal wesentlich düsterer. Viele Jahre von den Ereignissen aus Miloš Formans Filmklassiker Einer flog über das Kuckucksnest folgen wir hier der Origin Story der fiesen Schwester Mildred Ratched.

Sarah Paulson in Ratched

Im Jahr 1947 schleust sie sich als perfekt erscheinenden Krankenschwester hier in eine psychiatrische Klinik im Norden Kaliforniens ein, wo verstörenden Experimente erarbeitet und durchgeführt werden, um Menschen von ihren psychischen Krankheiten zu heilen. Inmitten von Wahnsinnigen und Irren wächst in Ratched selbst eine Dunkelheit hinter der freundlichen Fassade heran, die bald nicht mehr aufzuhalten ist.

Einer flog über das Kuckucksnest bei Amazon Prime Video
Zu Amazon
Vorbereitung auf Ratched


Hier gibt es den ersten Trailer zu Ratched zu sehen

Unterlegt mit dem krachenden Sweet Charity-Hit Big Spender gibt uns der Trailer zu Ratched einen ersten Eindruck von der nostalgischen Ästhetik und dem Wahnsinn, der uns erwartet. Hier könnt ihr den deutschen Trailer zu Ratched sehen. Den Trailer in englischer Sprache findet ihr oben im Titelbild.

Ratched - S01 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen


Wann startet Ratched bei Netflix?

Die 1. Staffel von Ratched umfasst 9 Episoden, die am 18. September 2020 bei Netflix veröffentlicht werden.

Über Nachschub müssen sich Fans keine Sorgen machen, denn Netflix bestellte direkt 2 Staffeln von Ratched. Beide Staffeln wurden bereits am Stück im vergangenen Jahr abgedreht. Somit steht einem Start von Staffel 2 2021 bei Netflix nichts im Wege.

Wer gehört zur Besetzung von Ratched auf Netflix?

Erschaffen wurde die Serie von Evan Romansky. Zum kreativen Team gehören Ryan Murphy und Ian Brennan, die zuvor schon bei Glee, Scream Queens, Hollywood und The Politician zusammenarbeiteten.

Sarah Paulson und Cynthia Nixon in Ratched

Murphy versammelt für seine bereits 3. Netflix-Serie wieder einen namhaften Cast rund um Leading Lady Sarah Paulson (American Horror Story, American Crime Story):

Natürlich wollen wir euch nicht dieses vielversprechende Szenenbild von Sharon Stone und einem Äffchen vorenthalten:

Sharon Stone in Ratched

Weiterhin gehören zum Cast auch die aus American Horror Story bekannten Darsteller Jon Jon Briones und Finn Wittrock sowie Tote Mädchen lügen nicht-Star Brandon Flynn.

Darum lohnt sich die Netflix-Serie Ratched für Horror-Fans

Ryan Murphy ist vielen Horrorfans als Co-Schöpfer der Anthologie-Serie American Horror Story bekannt. Und auch Ratched wirkt auf den ersten Blick, wie eine neue Staffel des beliebten Horrordramas.

Finn Wittrock in Ratched

Fans der Serie können sich in Ratched auf ein Wiedersehen mit Sarah Paulson freuen. Diese darf nach ihrer Einweisung in die Horror-Psychiatrie aus der 2. Staffel von AHS hier einmal die Seiten wechseln und selbst zur tyrannischen Krankenschwester mutieren.

Aber nicht nur Horrorfans brauchen sich auf Ratched freuen. Gerade Sarah Paulson ist eine grandiose Schauspielerin, die jeder Serienfan auf dem Schirm haben sollte. Für ihre Leistung in Ryan Murphys American Crime Story wurde sie mit einem Emmy und einem Golden Globe ausgezeichnet und auch für ihre unvergesslichen Rollen in American Horror Story wurde sie mit zahlreichen Nominierungen (5 Mal für einen Emmy) bedacht.

Podcast für Grusel-Fans: Die besten Horrorserien auf Netflix

In der neuen Podcast-Folge von Streamgestöber gruseln wir uns mit den 13 besten Horrorserien von Netflix. Mittlerweile gibt es massenhaft Gruselware von der Stange bei Netflix. Aber in welche Horrorserie solltet ihr tatsächlich viele Stunden Lebenszeit investieren?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Jenny, Max und Andrea schauen auf eure und ihre eigenen Highlights und empfehlen Grusel, Vampire, Horrorkomödien und alles, was das Herz von Horror-Fans sonst noch begehrt.

Freut ihr euch schon auf die Netflix-Serie Ratched?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News