Manifest Staffel 4 auf Netflix: Trailer zum XXL-Finale zeigt großen Zeitsprung und mehr Mysterien

24.09.2022 - 19:39 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
0
0
Manifest Staffel 4
Netflix
Manifest Staffel 4
Der Mystery-Sci-Fi-Hit Manifest geht schon im November mit Staffel 4 weiter. Jetzt hat Netflix den ersten richtigen Trailer zu den neuen Folgen veröffentlicht.

Die Passagiere des Flugs 828 kommen ihrem schicksalhaften Todesdatum, dem 2. Juni 2024, immer näher. Fans müssen aber nicht so lange warten bis Manifest in die letzte und 4. Staffel startet. Auf Netflix geht es nämlich schon im November mit neuen Folgen und hoffentlich einigen Antworten auf die zahlreichen Mysterien weiter.

Im Rahmen des Tudum-Fanevents hat Netflix nun den ersten richtigen Trailer zu Manifest Staffel 4 veröffentlicht. Darin erfahren wir, wie es für die Familie Stone und die 828ler nach den schockierenden Ereignissen der letzten Season weitergeht.

Schaut euch den Trailer für Manifest Staffel 4 an:

Manifest - Staffel 4 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Netflix-Trailer zu Manifest Staffel 4: So geht es mit den Stones weiter

Wie es direkt nach den grausamen Cliffhanger-Ende von Staffel 3 für die Familie Stone weitergeht, werden wir leider nicht erfahren. Denn Staffel 4 beginnt mit einem Zeitsprung von zwei Jahren, der den Status Quo von Manifest drastisch verändert.

Familienvater Ben (Josh Dallas) ist mittlerweile nicht mehr Teil des Rettungsboot-Teams. Von Trauer über seine ermordete Frau Grace zerfressen sucht er noch immer verzweifelt nach seiner entführten Tochter Eden, von der seit zwei Jahren jede Spur fehlt. Nun liegt es an Michaela (Melissa Roxburgh), eine Lösung für das Rätsel um das immer näher rückende Todesdatum zu finden.

Highlights von Netflix' Tudum-Event:

Was steckt wirklich hinter dem Verschwinden und Wiederauftauchen von Flug 828? Und warum haben die Passagier:innen alle Berufungen? Einer Antwort auf all die Mysterien kommen wir in Staffel 4 nun näher. Die offizielle Handlungsbeschreibung Netflix' zu den neuen Folgen kündigt dabei aber auch ein neues Rätsel an: Cal (mittlerweile von Ty Doran gespielt) erhält ein ominöses Paket, dessen Inhalt alles infrage stellen lässt, was die Stones (und wir Manifest-Fans) zu wissen glaubten.

Wann kommt Manifest Staffel 4 zu Netflix?

In den USA wurde das Mystery-Drama Manifest nach 3 Staffeln vom Sender NBC abgesetzt – bis Netflix die Serie für eine weitere Season rettete. Die 4. Staffel wird zugleich die letzte sein und in 20 Episoden alle noch offenen Rätsel lösen. Allerdings werden die Folgen nicht alle am Stück veröffentlicht, sondern in zwei Blöcken.

Die ersten 10 Folgen von Manifest Staffel 4 erscheinen am 4. November 2022 bei Netflix. Einen genauen Starttermin für die letzten 10 gibt es noch nicht. Diese werden im Laufe des Jahres 2023 nachgereicht. Mit Blick auf das Todesdatum der Hauptfiguren würde sich der 2. Juni anbieten.

Freut ihr euch schon auf Manifest Staffel 4 ?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News