Nach The Batman: Robert Pattinson und Tarantino-Star in neuem Film

25.02.2020 - 07:36 UhrVor 1 Monat aktualisiert
1
1
Robert Pattinson in High Life
© Import-L
Robert Pattinson in High Life
Nach High Life arbeiten Claire Denis und Robert Pattinson erneut zusammen. Für das interessante Thriller-Drama The Stars At Noon spielt der Schauspieler neben Tarantino-Star Margaret Qualley.

Die Schauspielkarriere von Robert Pattinson bleibt auch in naher Zukunft unberechenbar. Nach seinem Twilight-Durchbruch schlug der Darsteller zuletzt lieber filmische Pfade fernab von großen Mainstream-Produktionen ein. Dabei spielte er beispielsweise in abseitigeren Werken wie Cosmopolis, Good Time, Der Leuchtturm und High Life mit.

Dem nischigeren Filmsektor scheint Pattinson weiterhin treu zu bleiben. Für das kommende Thriller-Drama The Stars At Noon arbeitet er erneut mit High Life-Regisseurin Claire Denis zusammen. Mit an Bord ist auch Once Upon a Time ... in Hollywood-Star Margaret Qualley.

Darum geht es in The Stars At Noon mit Robert Pattinson

The Stars At Noon basiert auf dem gleichnamigen Roman von Denis Johnson aus dem Jahr 1986. In der Verfilmung spielen Robert Pattinson und Margaret Qualley die Hauptrollen eines Geschäftsmannes und einer Journalistin, die sich während der Nicaraguanischen Revolution ineinander verlieben. Bald finden sie sich in einem Netz aus Lügen und Korruption wieder, aus dem sie zusammen flüchten müssen.

Margaret Qualley in Once Upon a Time in Hollywood

Wie Deadline  berichtet, hat sich A24 die Rechte an The Stars At Noon für den nordamerikanischen Markt gesichert. Nach The Rover, Good Time, High Life und Der Leuchtturm ist der Film von Claire Denis bereits der 5. Film mit Robert Pattinson im Vertrieb der populären Indie-Filmschmiede.

Robert Pattinson wird als nächstes vor allem in zwei großen Studio-Produktionen im Kino zu sehen sein: Tenet von Christopher Nolan und The Batman von Matt Reeves.

Margaret Qualley spielt im kommenden Biopic Jean Seberg - Against all Enemies eine Nebenrolle. My Salinger Year mit ihr in der Hauptrolle hat noch keinen deutschen Kinostart, ist aber der diesjährige Berlinale-Eröffnungsfilm.

Freut ihr euch auf The Stars At Noon mit Robert Pattinson und Margaret Qualley?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu The Stars At Noon & aktuelle News

Themen: