Neue The Walking Dead-Serie: Erste Kritiken schwanken zwischen "großartig" und "schrecklich"

12.08.2022 - 16:25 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
0
0
© AMC
The Walking Dead
Eine neue Serie fürs The Walking Dead-Universum steht ins Haus. Einige Wenige haben die Folgen bereits gesehen und sind recht unterschiedlicher Meinung.

Mit Tales of the Walking Dead steht bald ein Anthologie-Spin-off zum wohl beliebtesten Zombie-Franchise überhaupt ins Haus. Mittlerweile gibt es die ersten Kritiken zu den neuen Horror-Abenteuern. Und die sind offenbar von recht unterschiedlicher Qualität.

Tales of the Walking Dead spaltet das Horror-Publikum

Die erste Staffel wird aus sechs Episoden bestehen, die jede ihre eigene Story erzählt. Gerade die erste, eine Art Buddy-Komödie im TWD-Universum mit Terry Crews und Olivia Munn, provoziert stark unterschiedliche Reaktionen.

Schaut euch hier den englischen Trailer zu Tales of the Walking Dead an:

Tales of the Walking Dead - Comic-Con Trailer (English) HD
Abspielen

"Ein Schock für jeden The Walking Dead-Fan", schreibt etwa Gamespot  und kritisiert vor allem den flachen Humor und die fehlende Chemie zwischen den beiden Darstellern. Zwei weitere Episoden scheinen der Seite allerdings grundsolide. Insbesondere "Blair/Gina", eine Art Und täglich grüßt das Murmeltier mit "Untoten", ist dank den Performances und dem Humor "eine fantastische, alleinstehende Folge".

Auch Variety  beschreibt die erste Staffel als "[qualitativ] bunte Mischung" und stört sich am "immergleichen thematischen Trott", der schon in der Hauptserie genutzt wurde und die Verantwortung des Menschen in einer Welt ohne Kontrolle analysiere. Ausnahme sei die Episode "Dee", in der die Anfänge der Whisperer-Anführerin Alpha (Samantha Morton) beschrieben werden.

Die Folge sei ein "scharfsinniger, gut geschriebener Mystery-Thriller". Insider  ist derselben lobenden Meinung für die Episode. Beide Quellen sind sich im Bezug zur Mutterserie aber nicht einig. Während Variety mehr Distanz fordert, gehen Insider die Querverbindungen nicht weit genug.

Wann kommt Tales of the Walking Dead nach Deutschland?

Insgesamt ergibt sich ein Bild von schwankender Qualität, das für viele das unbeliebte letzte Spin-off The Walking Dead: World Beyond dennoch um Längen übertreffen wird. Deutsche Fans werden ihr Urteil aber noch eine Weile zurückhalten müssen. Während die Serie schon am 14. August 2022 in den USA startet, ist bei uns noch kein Termin bekannt.

Die 20 besten Serienstarts im August: Marvel-Doppel, Sandman und House of the Dragon

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im August bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben die langen Startlisten der Streamingdienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind das feurige Game of Thrones-Prequel House of the Dragon, das Netflix-Fantasy-Epos Sandman sowie die schräge MCU-Anwalts-Comedy She-Hulk.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf Tales of the Walking Dead?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News