Vergessene Marvel-Filme heute im TV: Wenn diese Figuren zurückkehren, wird es richtig kompliziert

25.04.2022 - 16:45 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
6
0
Fantastic Four20th Century Studios
Heute Abend laufen die zwei Fantastic Four-Filme aus den 2000er Jahren im Fernsehen. Sollten sie durch das Multiversums-Chaos eines Tages ins MCU aufgenommen werden, wird es richtig kompliziert.

Lange bevor das Marvel Cinematic Universe zum dominierenden Franchise in Hollywood wurde, versuchte sich 20th Century Fox an diversen Comicverfilmungen. Während das Studio mit den X-Men große Erfolge feiern konnte, erfreuten sich die zwei Fantastic Four-Filme aus den 2000er Jahren weniger Beliebtheit bei den Fans.

Obwohl Fantastic Four und Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer mit einem jeweiligen Einspielergebnis von über 300 Millionen US-Dollar ihrerzeit passabel an den Kinokassen abgeschnitten haben, konnten sie sich nicht als wegweisende Comicverfilmungen durchsetzen. Rund 15 Jahre später redet kaum noch jemand über die Filme.

  • Heute im TV: Fantastic Four läuft heute Abend um 20:15 Uhr auf Kabel eins. Rise of the Silver Surfer folgt um 22:30 Uhr. Die Wiederholung kommt direkt im Anschluss. Alternativ könnt ihr die Filme aktuell in der Flatrate bei Disney+, Amazon Prime und Sky Ticket streamen.

Kommen nach dem Multiversums-Abenteuer Spider-Man: No Way Home auch die Fantastic Four ins MCU?

Komplett vergessen solltet ihr die Fantastic Four-Filme allerdings nicht. Immerhin besteht dank dem Multiversum durchaus die Möglichkeit, dass die alten Versionen von Reed Richards, Sue Storm und Co. in Zukunft ins MCU integriert werden. Wie das funktionieren könnte, hat Spider-Man: No Way Home im Dezember vorgemacht.

Hier könnt ihr den Trailer zu No Way Home schauen:

Spider-Man: No Way Home - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Der dritte MCU-Spider-Man-Film öffnete das Tor zum Multiversum, sodass altbekannte Figuren aus anderen Marvel-Dimensionen problemlos zurückkehren konnten. Neben Bösewichten wie Doc Ock und Green Goblin waren somit auch die Spideys von Tobey Maguire und Andrew Garfield im gleichen Frame wie Tom Hollands zu sehen.

Mögliches Marvel-Crossover: Schaut Chris Evans als Johnny Storm in Doctor Strangen 2 vorbei?

Sollte sich Marvel dazu entscheiden, auch die Fantastic Four-Generation aus den 2000ern zurückzubringen, dürfte das besonders in einem Punkt spannend werden: Chris Evans, der in elf MCU-Filmen als Captain America in Erscheinung trat, übernahm im Kreis der Fantastic Four die Rolle von Johnny Storm aka Human Torch.

Chris Evans als Johnny Storm in Fantastic Four

Die MCU-Filme sind humorvollen Einlagen und Meta-Kommentaren nicht abgeneigt. Darüber hinaus befinden sich zahlreiche Schauspieler:innen in dem Franchise, die schon mehrere Rollen übernommen haben. Gemma Chan spielte in Captain Marvel zum Beispiel die Kriegerin Minn-Erva, ehe sie die Eternals als Sersi anführte.

Chris Evans als Johnny Storm wäre allerdings eine andere Hausnummer. Möglich wäre ein solcher Auftritt etwa im kommenden Doctor Strange in the Multiverse of Madness. Gleichzeitig sei betont, dass bereits ein Fantastic Four-Reboot innerhalb des MCU angekündigt ist und von Spider-Man-Regisseur Jon Watts inszeniert wird.

Podcast: Die 20 besten Serienstarts im April 2022

Ihr seid auf der Suche nach Streaming-Tipps? Wir sind die Serienstarts bei Netflix, Amazon, Disney+ und Co. im April 2022 durchgegangenen und verraten euch im Podcast, welche Serie sich wirklich lohnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Drei spektakuläre Zeitreise-Serien, die beste deutsche Comedy-Show oder die finale Staffel des Breaking Bad-Spin-offs Better Call Saul: Im April gibt es einige interessante Serien zu entdecken. Alle Details erfahrt ihr im Podcast.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Könnt ihr mit den ersten zwei Fantastic Four-Filmen etwas anfangen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News