Chandra Wilson

Beteiligt an 5 Filmen (als Schauspieler/in) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Chandra Wilson
Geburtstag: 27. August 1969
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 10

Chandra Danette Wilson wurde am 27. August 1969 in Houston, Texas geboren und ist eine amerikanische Schauspielerin. Bekannt ist sie für die Rolle der Dr. Miranda Bailey aus der Arztserie Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte, für die sie auch bei einigen Episoden Regie führte.

Schon als kleines Kind spielte sie Theater und ging auf eine Schule mit künstlerischem Schwerpunkt. Unter anderem studierte sie am Lee Strasberg Theater- und Filminstitut in New York City. 1991 hatte sie ihr Debüt in der Theaterproduktion The Good Times Are Killing Me und gewann für ihre Darstellung einen Theater World Award. Weitere Broadwaystücke, in denen sie auftrat waren Paper Moon: The Musical und Little Shop of Horrors. Während dieser Zeit hatte sie Gastrollen in der Sitcom Die Bill Cosby Show, Law & Order: New York und im CBS’ Schoolbreak Special. Gleich bei ihrer ersten Filmrolle spielte Wilson an der Seite von Tom Hanks und Denzel Washington im Film Philadelphia. Weitere Filmrollen ergatterte sie in Lone Star und Frankie and Alice. Anfang der 2000er Jahre spielte sie in weiteren erfolgreichen Fernsehserien mit, unter anderem in Third Watch – Einsatz am Limit, Sex and the City und Die Sopranos.

Obwohl sie für viele ihrer Parts Preise gewann, hatte sie Schwierigkeiten, an große Rollen heranzukommen. Daher arbeitete sie nebenbei in der Deutschen Bank, um über die Runden zu kommen. Auch als sie für die Rolle der Miranda Bailey in der Serie Grey´s Anatomy vorsprach, arbeitete sie immer noch in der Bank. Ihre Rolle war eigentlich für eine blonde Kaukasierin bestimmt, aber Wilson überzeugte beim Casting, so dass die Rolle an sie angepasst wurde. Für diese Rolle wurde sie vier Jahre in Folge für einen Emmy als Beste Nebendarstellerin in einem Drama nominiert und gewann den Screen Actors Guild Award für ihre herausragende Leistung als weibliche Schauspielerin in einer Dramaserie.

Chandra Wilson ist neben ihrer Schauspielkarriere eine Aktivistin gegen das Syndrom des zyklischen Erbrechens und ist Sprecherin der gleichnamigen Organisation, da ihre Tochter Serena unter der Krankheit leidet. Auf ihre Bitte hin, wurde eine Folge für die Krankheit gewidmet, bei der Wilson auch Regie führte. (SE)

Chandra Wilson ist bekannt für

Grey's Anatomy Grey's Anatomy USA · 2005
Philadelphia Philadelphia USA · 1993
Lone Star Lone Star USA · 1996
Frankie and Alice Frankie and Alice Kanada · 2010

Komplette Filmographie

News

die Chandra Wilson erwähnen
Grey's Anatomy - Staffel 17 kommt
Veröffentlicht

Grey's Anatomy Staffel 17: Alle wichtigen Infos auf einen Blick

Grey's Anatomy wird nach Staffel 16 auch eine 17. Season erhalten. Wir informieren euch an dieser Stelle mit ständigen Aktualisierungen über die wichtigsten Entwicklungen der Serie. Mehr

Grey's Anatomy will die Corona-Krise zeigen
Veröffentlicht

Corona in Grey's Anatomy: Staffel 17 wird die Krise zeigen

Grey's Anatomy wird in der neuen Staffel 17 die Realität mehr denn je spiegeln: Die Corona-Pandemie soll in der Arztserie abgebildet werden. Mehr

Grey's Anatomy - Staffel 16 bei ProSieben und Joyn
Veröffentlicht

Grey's Anatomy-Fehler: Staffel 16-Auftakt verärgert die Fans

Grey's Anatomy muss nach 16 Staffeln ziemlich viele vergangene Handlungen in Erinnerung behalten. Zum Start der neuen Season, die jetzt auf ProSieben anläuft, haben sich einige über ein Logikloch beschwert. Mehr

Grey's Anatomy - Staffel 16
Veröffentlicht

Grey's Anatomy - Alle wichtigen Infos zur 16. Staffel

Die Serie Grey's Anatomy läuft derzeit in ihrer 16. Staffel - erst auf ABC, später auch auf ProSieben. Hier behaltet ihr die wichtigsten Infos im Blick. Mehr

Alle 35 News

Kommentare zu Chandra Wilson

Ab 24. September im Kino!Brave Mädchen tun das nicht
De0469a78cec435fb572079449162ebc