Elizabeth Debicki

Beteiligt an 17 Filmen (als Schauspieler/in und Sprecher) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Elizabeth Debicki
Geburtstag: 24. August 1990
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 29

Biografie von Elizabeth Debicki

Elizabeth Debicki wurde am 24. August 1990 in Paris geboren und ist eine australische Schauspielerin. Für ihre zweite Filmrolle in Der große Gatsby ergatterte Debicki den AACTA Award als Beste Nebendarstellerin.

Elizabeth Debicki kam 1990 in Paris als Tochter eines Polen und einer Australierin mit irischen Wurzeln zur Welt. Die Familie zog 5 Jahre später nach Melbourne, Australien. Ihre Eltern sind beide professionelle Balletttänzer. Sie ist die älteste Tochter des Paares, hat noch zwei Geschwister. Angeregt durch ihre Eltern interessierte sich auch Elizabeth Debicki früh für das Ballett, wechselte aber schnell zur Schauspielerei. 2010 schloss sie ihre Ausbildung am Victorian College of Arts der University of Melbourne ab.

Der große Gatsby und Guardians of the Galaxy Vol. 2

Ihr Spielfilmdebüt absolvierte Elizabeth Debicki 2011 in der Komödie Die Trauzeugen. Zwei Jahre später verkörperte sie die Rolle der Jordan Baker in der Romanverfilmung Der große Gatsby von Baz Luhrmann. Danach war die Schauspielerin in vielen Filmen in unterschiedlichsten Rollen präsent. Unter anderem verkörperte sie in Codename U.N.C.L.E. einen Bösewicht, erkletterte gemeinsam mit anderen den Everest und war in der Shakespeare-Verfilmung Macbeth zu sehen.

2016 ergatterte sie einen Part neben Tom Hiddleston in der vielfach gelobten Mini-Serie The Night Manager. In der Comicverfilmung Guardians of the Galaxy Vol. 2 hat Elizabeth Debicki ebenfalls eine Rolle übernommen; sie verkörperte Ayesha, die goldene Hohepriesterin der Sovereigns, die in Konflikt mit den Guardians of the Galaxis geraten. Im März 2019 wurde bekannt, dass die Schauspielerin mit Regisseur Christopher Nolan zusammenarbeiten wird.

Neben ihren Filmarbeiten ist die Schauspielerin auch immer auf der Theaterbühne präsent. So spielte sie im Jean Genets Stück Die Zofen mit Cate Blanchett und Isabelle Huppert bei der Sydney Theatre Company. (lm/iw)

Elizabeth Debicki ist bekannt für

Der große Gatsby Der große Gatsby USA/Australien · 2013
Tenet Tenet Großbritannien/USA · 2020
The Night Manager The Night Manager Großbritannien/USA · 2016
Codename U.N.C.L.E. Codename U.N.C.L.E. USA/Großbritannien · 2015

Komplette Filmographie

News

die Elizabeth Debicki erwähnen
Tenet
Veröffentlicht

Tenet-Highlight: Tolles Extra erklärt die komplizierte Action des Nolan-Films

Christopher Nolans Tenet sorgt bei vielen nach der Sichtung für offene Fragen. Ein tolles Making-of-Buch beleuchtet die komplette Produktion und bietet ganz viele Hintergrundinfos. Mehr

Tenet
Veröffentlicht

Tenet: Das versteckte Sator-Quadrat in Nolans neuem Sci-Fi-Blockbuster erklärt

Mit Tenet läuft der neue Science-Fiction-Blockbuster von Christopher Nolan nun seit ein paar Tagen in den Kinos. Doch was hat der Film mit dem Sator-Quadrat zu tun? Mehr

Tenet mit John David Washington
Veröffentlicht

Tenet ist wahnsinnig laut - aber das muss genau so sein

Zuschauer beschweren sich über die Lautstärke von Tenet. Andere schwärmen vom intensiven Sound. Wer hat recht? Wir suchen nach Erklärungen in den Erfahrungen von Fans. Mehr

Guardians of the Galaxy
Veröffentlicht

Irre wichtig für Guardians of the Galaxy 3: Schurkin will (und muss) zurückkehren

Guardians of the Galaxy 3 und Marvel sind angewiesen auf die Rückkehr von Tenet-Star Elizabeth Debicki Ayesha. Ihre Figur erschafft einen der gefährlichsten Marvel-Bösewichte. Mehr

Alle 49 News

Kommentare zu Elizabeth Debicki

Dd66204a601b4115aa4461cc08ec1a94