Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm
Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm - Poster
7.4

Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

Science Fiction-Serie von Laeta Kalogridis mit Joel Kinnaman und Renée Elise Goldsberry.

Altered Carbon basiert auf dem gleichnamigen Roman von Richard K. Morgan und entführt 300 Jahre in eine düstere Zukunft, in der es den Menschen gelungen ist, ihren Geist zu digitalisieren und somit von Körper zu Körper transportieren zu können. Joel Kinnaman spielt die Hauptrolle in der von Laeta Kalogridis geschaffenen Cyberpunk-Serie.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

344
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.4 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
23
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
55
Nutzer schauen
diese Serie
gerade
299
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Schaue jetzt Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

300 Jahre in der Zukunft hat sich die Welt gewandelt, was vor allem auf technische Innovationen mit ungeahnten Möglichkeiten zurückzuführen ist. Das Bewusstsein der Menschen ist nicht mehr länger an einen sterblichen Körper gebunden, sondern kann in digitalisierter Form von einer Hülle in die nächste transferiert werden. Vom Tod will in dieser vermeintlichen Utopie niemand mehr etwas wissen. Stattdessen herrscht eine neue Ordnung, die Unendlichkeit verspricht, in ihren wahren Zielen jedoch bei Weitem nicht so nobel ist, wie es nach außen getragen wird.

So ereignet es sich, dass Takeshi Kovacs (Joel Kinnaman), seines Zeichens das einzige überlebende Mitglied einer aufständischen Gruppe von Elite-Sternenkriegern, wieder zurück in die Welt geholt wird, nachdem sein Geist lange Zeit an einem unerreichbaren Ort eingelagert war. Von Laurens Bancroft (James Purefoy), der inzwischen viele Jahrhunderte auf der Erde weilt, wird Takeshi damit beauftragt, einen ganz speziellen Mordfall zu lösen. Wie sich jedoch herausstellt, handelt es sich bei dem Opfer um niemand Geringeren als den Auftraggeber selbst.

Hintergrund & Infos zu Altered Carbon

Als Grundlage von Altered Carbon diente der gleichnamige Roman von Richard Morgan, der hierzulande unter dem Titel Das Unsterblichkeitsprogramm erschienen ist. Serienschöpfer Laeta Kalogridis wollte die Geschichte ursprünglich fürs Kino adaptieren, konnte jedoch kein finanzierendes Studio finden. Erst in Zusammenarbeit mit Netflix nahm das Projekt neue Form an. Als Regisseur der Pilot-Episode fungierte Miguel Sapochnik, der vor allem durch seine Arbeit bei Game of Thrones auf sich aufmerksam gemacht hat. (MH)

Originaltitel
Aliastitel
Produktionsland
USA
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung
Cast
Crew
Joel Kinnaman
Takeshi Kovacs
Quellcrist Falconer
James Purefoy
Laurens Bancroft
Miriam Bancroft
Kristin Ortega
Dichen Lachman
Reileen Kawahara
Stronghold Kovacs
Lizzie Elliot
Ato Essandoh
Vernon Elliot
Mister Leung
Takeshi Kovacs
Alazne Ortega
Byron Mann
O.G. Kovacs
Oumou Prescott
Drehbuchautor/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Brian Nelson
Drehbuchautor/in
Drehbuchautor/in
Drehbuchautor/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau
Produzent/in

1 Staffel von Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

Kommentare

10 Trailer, Videos & 26 Bilder zu Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

Serien wie Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm

1e576c070b8049deb0abe1201706840b