6.2

Liebesbriefe eines Unbekannten

Kinostart: 13.03.2014 | Israel (2013) | Drama | 82 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Snails in the Rain

Liebesbriefe eines Unbekannten ist ein Drama aus dem Jahr 2013 von Yariv Mozer mit Adi Douiev und Guy Lubelchik.

Im israelischen Psycho-Drama Liebesbriefe eines Unbekannten greift die Post eines anonymen Schreibers in das Privatleben eines Studenten ein und beginnt, sein Selbstbild zu verändern.

Aktueller Trailer zu Liebesbriefe eines Unbekannten

Komplette Handlung und Informationen zu Liebesbriefe eines Unbekannten

Handlung von Liebesbriefe eines Unbekannten
1989: Es ist Sommer in Tel Aviv. Boaz ist Linguistikstudent und lebt mit seiner Freundin zusammen. Alles ist gut, bis er eines Tages beginnt, Briefe eines Unbekannten in seinem Briefkasten vorzufinden. Darin gesteht jemand, der offensichtlich ein Mann ist, Boaz seine Liebe und offenbart Wissen über das Privatleben des charmanten, israelischen Studenten.

Anfangs weiß Boaz nicht, ob er geschmeichelt oder beunruhigt sein soll, aber je länger die unerwünschte Post andauert, desto mehr beginnt er, an seiner eigenen sexuellen Identität zu zweifeln, was sich auch auf die Beziehung zu seiner Freudin auswirkt. Außerdem dringen auf einmal vergangene, erotische Erinnerungen an die Oberfläche, die das Leben des attraktiven 25-Jährigen zunehmend bestimmen.

Hintergrund und Infos zu Liebesbriefe eines Unbekannten
Liebesbriefe eines Unbekannten basiert auf dem Debütroman des israelischen Autors Yossi Avni-Levy: “Der Garten der toten Bäume”. (ES)

Schaue jetzt Liebesbriefe eines Unbekannten

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Liebesbriefe eines Unbekannten

6.2 / 10
17 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

20

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

2

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare