Underworld: Aufstand der Lykaner

Underworld: Rise of the Lycans

US · 2009 · Laufzeit 92 Minuten · FSK 16 · Actionfilm, Fantasyfilm, Horrorfilm, Science Fiction-Film · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.7
Kritiker
29 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
11529 Bewertungen
93 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Patrick Tatopoulos, mit Kevin Grevioux und Steven Mackintosh

Underworld: Aufstand der Lykaner ist das dritte Abenteuer aus dem Vampir-Werwolf-Franchise und widmet sich der Vorgeschichte des Artenkrieges.

Handlung von Underworld: Aufstand der Lykaner
Im Prequel Underworld: Aufstand Der Lykaner kehrt die Geschichte zurück zu den Anfängen der jahrhundertealten Blutfehde zwischen den aristokratischen Vampiren (Death Dealer) und ihren einstigen Sklaven, den barbarischen Lycan-Werwölfen. In diesen finsteren Zeiten erhebt sich der junge Lycaner Lucian (Michael Sheen) zum Revolutionsführer im Kampf gegen den grausamen Vampirkönig Viktor (Bill Nighy), der die Lycaner seit hunderten von Jahren verfolgt. In seinem Kampf wird Lucian von seiner heimlichen Liebe, der schönen Vampirfrau Sonja (Rhona Mitra), unterstützt.

  • 90
  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (23) und Videos (10) zu Underworld: Aufstand der Lykaner


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Underworld: Aufstand der Lykaner
Genre
Actionfilm, Vampirfilm, Werwolf-Film, Horrorfilm, Endzeitfilm
Zeit
13. Jahrhundert
Ort
Fantasiewelt
Handlung
Angriff, Fehde, Festung, Gefangenschaft, Krieg, Sklaverei, Unglückliche Liebe, Unterwelt, Vampir, Werwolf
Stimmung
Aufregend
Tag
Prequel
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Lakeshore Entertainment , Screen Gems

13 Kritiken & 93 Kommentare zu Underworld: Aufstand der Lykaner