Fernseh-Mutanten

X-Men - Fox plant Live-Action-Serie von 24-Produzenten

Die X-Men in Zukunft ist Vergangenheit
© 20th Century Fox
Die X-Men in Zukunft ist Vergangenheit

Wenn an einer Fernsehserien-Gattung momentan und in absehbarer Zukunft kein Mangel herrschen dürfte, dann sind das Superhelden-Abenteuer. Arrow, The Flash, Gotham, Constantine, Agents of S.H.I.E.L.D. und Marvel's Agent Carter gesellen sich demnächst Supergirl, Daredevil, Jessica Jones und weitere hinzu. Doch das hält Fox nicht davon ab, eine Serien-Version der X-Men zu planen, wie der Hollywood Reporter berichtet. Erschaffen werden soll die Serie von den 24-Produzenten Evan Katz und Manny Coto gemeinsam mit Patrick McKay und John D. Payne, die momentan zu den Autoren von Star Trek 3 gehören, Katz und Coto würden sich als Showrunner betätigen.

Eine X-Men-Fernsehserie würde zudem gut in Fox' Pläne passen, alte Erfolge wie 24, Prison Break und Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI wieder aufleben zu lassen (wir berichteten). Als Problem könnte sich nur erweisen, dass 20th Century Fox zwar die Kinorechte für die X-Men-Charaktere besitzt, Marvel einer Fernseh-Version ihrer Mutanten-Truppe aber erst noch zustimmen müsste. Die bisherigen Marvel-Serien laufen auf ABC, der ebenso wie Marvel zu Disney gehört. Gegenüber TV Insider gab Fox-Unterhaltungschef Gary Newman zu Protokoll, dass sie sich in Verhandlungen mit Marvel befänden.

Vor Ende 2016 sei aber nicht mit einer Premiere der Serie zu rechnen, so Newman zu TV Insider. Die vom Hollywood Reporter berichteten Personalien wollte Fox nicht kommentieren. Ins Kino werden die X-Men 2016 zurückkehren, um es in X-Men: Apocalypse mit dem titelgebenden Ur-Mutanten aufzunehmen. Ob es zwischen den Filmen und der möglichen Fernsehserie zu Überschneidungen kommen könnte, ist momentan ebenso wenig bekannt wie etwaige Charaktere der Serie oder eine Besetzung. Auch ist unklar, was es für eine Zustimmung Marvels bedeuten würde, dass mit Gotham eine Serie nach Vorlagen des Comic-Konkurrenten DC bei Fox läuft.

Was würdet ihr von einer X-Men-Fernsehserie halten?

moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel X-Men - Fox plant Live-Action-Serie von 24-Produzenten