Constantine

Constantine

US · 2005 · Laufzeit 121 Minuten · FSK 16 · Actionfilm, Horrorfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.4
Kritiker
73 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
20114 Bewertungen
140 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Francis Lawrence, mit Keanu Reeves und Rachel Weisz

Hell wants him. Heaven won’t take him. Earth needs him. Der Dämonenjäger Constantine beschreitet eine Mission in einem Kampf zwischen Himmel und Hölle.

Handlung von Constantine
John Constantine (Keanu Reeves) ist mit einer außergewöhnlichen Gabe auf die Welt gekommen: Seit seiner Geburt kann er Engel und Dämonen erkennen, die auf der Erde umherwandeln. Aufgrund dieser Fähigkeit hat er in seiner Jugend versucht, sich das Leben zu nehmen und war deshalb für wenige Minuten in der Hölle. Gegen seinen Willen wurde er wiederbelebt. Nun muss er sich von der Todsünde des Selbstmords reinwaschen, indem er Dämonen auf der Erde den Garaus macht, mit Hilfe des Erzengels Gabriel (Tilda Swinton), dem Himmel und Hölle gegenüber neutralen Midnite (Djimon Hounsou) und dem etwas anhänglichen Taxifahrers Chas (Shia LaBeouf). Da bittet ihn die Polizistin Angela Dodson (Rachel Weisz) um Hilfe. Ihre Zwillingsschwester Isabel ist vom Dach ihrer psychiatrischen Anstalt gesprungen und Angela glaubt, dass mehr dahinter steckt als ein Suizid. Isabel und Angela haben seit ihrer frühesten Kindheit ebenso die Fähigkeit, Engel und Dämonen zu sehen. Während Angela ihre Gabe allerdings verleugnete, wurde Isabel ständig von Visionen und Alpträumen geplagt. Constantine weiß, dass er erneut in die Hölle zurückkehren muss, um herauszufinden, wer Isabel in den Tod getrieben hat.

Hintergrund & Infos zu Constantine
Constantine ist ein US-amerikanischer Fantasy-Thriller, der auf der Comicserie Hellblazer basiert. Darin ist Dämonenjäger John Constantine ebenfalls die Hauptfigur, der ursprünglich von Alan Moore für die Horrorreihe Swamp Thing kreiert wurde. Im Gegensatz zum Film ähnelte Constantine in der Comicvorlage eher dem Musiker Sting beziehungsweise dem Charakter des Ace im Film Quadrophenia von Franc Roddam. Viele Fans des Comics waren deshalb empört, als Keanu Reeves für die Titelrolle ausgewählt wurde.

Der Film Constantine wurde von Francis Lawrence inszeniert, der später neben I Am Legend und Wasser für die Elefanten auch die erfolgreichen Teile zwei bis vier der Hunger Games-Reihe mit Jennifer Lawrence drehte. Schon im Jahr 2011 ließ der Regisseur verlauten, dass er einer Fortsetzung von Constantine nicht abgeneigt wäre, da der Held mittlerweile zu einer Kultfigur aufgestiegen sei. (LM)

  • 90
  • 90
  • Constantine mit Keanu Reeves und Rachel Weisz - Bild
  • Constantine mit Keanu Reeves - Bild
  • Constantine mit Keanu Reeves und Tilda Swinton - Bild

Mehr Bilder (32) und Videos (6) zu Constantine


8 Kritiken & 139 Kommentare zu Constantine