Terence Stamp

✶ 22.07.1939 | männlich | 35 Fans
Beteiligt an 61 Filmen und 2 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Terence Stamp

Der britische Schauspieler Terence Stamp wurde 1962 für seine erste Filmrolle in der Romanadaption Die Verdammten der Meere von Peter Ustinov mit einem Golden Globe ausgezeichnet und spielte in seiner langjährigen Karriere in über sechzig Filmen mit.

Leben und Werk

Nach seinem erfolgreichen Debüt spielte der in London geborene Terence Stamp eine seiner bekanntesten Rollen als mysteriöser Gast im Erotikdrama Teorema – Geometrie der Liebe (1968) von Pier Paolo Pasolini. Nach einer längeren Leinwandabstinenz in den 1970er Jahren und kleineren Rollen in Filmen wie Superman (1978) gelang dem Schauspieler 1994 als Drag Queen in dem australischen Überraschungserfolg Priscilla – Königin der Wüste (1994) ein Comeback und Terence Stamp wurde erneut für einen Golden Globe nominiert. Es folgte der Thriller The Limey von Steven Soderbergh (1999) in dem Terence Stamp den rachsüchtigen Vater einer ermordeten Tochter spielte und mit einem Satellite Award ausgezeichnet wurde.

Bekannt für

61 Filme & 2 Serien mit Terence Stamp

6.8
Film
Der Plan
USA | 2011
6.5
Film
The Limey
USA | 1999
5.7
Film
Red Planet
USA | 2000
6.6
Film
Wanted
USA | 2008
4.2
Film
Elektra
USA | 2005
6.4
Film
Der Ja-Sager
USA | 2008
5.4
Film
Murder Mystery
USA | 2019
7.5
Film
Wall Street
USA | 1987

Terence Stamp: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

20 Bilder zu Terence Stamp