Die besten Geschichts-Dokumentationen der 2010er

  1. Der Fall Chodorkowski
    6.4
    6.8
    99
    21
    Geschichts-Dokumentation von Cyril Tuschi mit Wanja Mues.

    Ein Thriller könnte kaum spannender sein und doch ist es eine wahre Begebenheit: Der reichste Mann Russlands macht sich den russischen Präsidenten zum Feind und wird zu 8 Jahren Lagergefängnis in Sibirien verurteilt. Bei einem Treffen im Kreml 2003 spricht der Unternehmer

  2. 6.8
    6.1
    59
    5
    Geschichts-Dokumentation von Rüdiger Suchsland.

    In seiner Dokumentation Hitlers Hollywood beleuchtet Rüdiger Suchsland die Deutsche Kinolandschaft zwischen 1933 und 1945.

  3. 7.4
    6.4
    59
    4
    Dokumentarfilm von Mark Hartley mit Roger Corman und Joe Dante.

    In den 70er Jahren wurden amerikanische B-Movies verstärkt auf den Philippinen gedreht. Sie warben mit großen Brüsten, billigen Monstern und viel Blut um ihre Zuschauer. Machete Maidens Unleashed! ist eine...

  4. 5.9
    5.7
    56
    10
    Drama von Janet Tobias.

    Janet Tobias ist in No Place on Earth – Kein Platz zum Leben der Geschichte einer Familie, die den Holocaust durch die Flucht unter die Erde überlebte, auf der Spur.

  5. 5.1
    5.2
    17
    7
    Geschichts-Dokumentation von Sabine Michel.

    In der Dokumentation Zonenmädchen vergleichen fünf Frauen aus der ehemaligen DDR die Art und Weise, auf die sich ihr Leben nach der Wende entwickelt hat.

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 2.1
    1.5
    106
    93
    Geschichts-Dokumentation von Uwe Boll mit Arved Birnbaum und Uwe Boll.

    Uwe Boll weiß zu polarisieren. Auf der einen Seite gilt er vielen cineastischen Conoisseuren als Dorn im Auge, was fast jährlich mit Nominierungen für die Goldene Himbeere für den “Schlechtesten Regisseur” quittiert wird. Zuletzt gab...

  8. 7.1
    19
    7
    Geschichts-Dokumentation von Ben von Grafenstein mit Britta Hammelstein und Bernhard Schütz.

    Am 23. Dezember 2013 wurde Altbundeskanzler Helmut Schmidt 95 Jahre alt. Als zweiter sozialdemokratischer Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland hat er das Land geprägt, wie nur wenige Bundeskanzler. Noch nach dem Ende seiner Regierungszeit ist er ein hochgeschätzter Fachmann, dessen...

  9. ?
    3
    1
    Geschichts-Dokumentation von Dorothe Dörholt.

    Wir Kriegskinder von Dorothe Dörholt ist eine Dokumentation über lang verdrängte Kriegstraumata.

  10. ?
    3
    1
    Geschichts-Dokumentation von Michael Kloft.

    Das Bild Nazideutschlands wird bis heute von Propagandaaufnahmen geprägt.
    Erst in den letzten Jahren haben eine Fülle von Amateurfilmen das von Joseph Goebbels erschaffene Selbstbild der Diktatur relativiert.

    In diesem Kontext sind die Aufnahmen des amerikanischen Journalisten...

  11. 7.5
    44
    3
    Geschichts-Dokumentation von Yael Hersonski mit Alexander Beyer und Rüdiger Vogler.

    Geheimsache Ghettofilm ist die Geschichte eines Films, der nie fertiggestellt wurde. Erhalten blieb ein Rohschnitt, der im Bundesfilmarchiv lagert. Er ist der längste Film, den ein Nazi-Propagandateam im Warschauer Ghetto drehte. Aufgenommen kurz vor der Deportation der...

  12. ?
    12
    2
    Geschichts-Dokumentation von Barbara Lubich.

    Am 13. und 14. Februar 1945 wurde Dresden zum Ziel alliierter Bombenangriffe. Das Thema der Zerstörung einer Kulturstadt so kurz vor Kriegsende wurde sofort propagandistisch ausgeschlachtet. Dieser durch Goebbels begründete Mythos erwies sich auch in Zeiten des Ost-West-Konflikts als...

  13. ?
    7.3
    10
    3
    Geschichts-Dokumentation von Wolfgang Andrä und Yvonne Andrä.

    Bis Anfang des 20. Jahrhunderts lebten jüdische und Roma-Musikerfamilien in Bessarabien zusammen, heirateten untereinander und musizierten gemeinsam. Diese jüdischen Klezmer- und Roma-Lautarmusiker formten eine einzigartige Musikkultur, die durch den Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. 70 Jahre...

  14. 7.1
    6.7
    20
    2
    Dokumentarfilm von Martin Farkas.

    Der Dokumentarfilm Über Leben in Demmin widmet sich dem Ort in Mecklenburg-Vorpommern, wo es 1945 eine große Welle an Massenselbstmorden gab.

  15. ?
    8
    Geschichts-Dokumentation von Eulàlia Comas.

    Die spanische Doku Economia Col-lectiva – Europas letzte Revolution wirft einen Blick auf Kataloniens industrielle Kollektivierung zwischen den Jahren 1936 und 1939.

  16. ?
    3
    Dokumentarfilm von Rita Coburn Whack und Bob Hercules mit Maya Angelou.

    Maya Angelou and Still I Rise ist eine Dokumentation über die Pulitzer-Preisträgerin Maya Angelou von Regisseur Bob Hercules.

  17. 6.7
    6.5
    9
    Dokumentarfilm von Adam Benzine mit Claude Lanzmann.

    In Claude Lanzmann: Spectres of the Shoah untersucht Adam Benzine das Leben und Schaffen von Claude Lanzmann, Schaffer der Dokumentation Shoah.

  18. ?
    2
    Dokumentarfilm von Chris Hegedus und D.A. Pennebaker.

    Der Dokumentarfilm Unlocking the Cage begleitet Tierschützer Steven Wise auf seiner Mission, mehr Rechte für Tiere zu erkämpfen.

  19. 6.1
    6.2
    7
    2
    Geschichts-Dokumentation von Jochen Hick mit Mario Röllig.

    Der Ost-Komplex ist ein Dokumentarfilm des Regisseurs Jochen Hick über den in der DDR inhaftierten Zeitzeugen Mario Röllig.

  20. ?
    6.5
    14
    1
    Dokumentarfilm von Aleksandar Nikolic.

    Die Dokumentation The Serbian Lawyer begleitet den Anwalt Marko dabei, wie er vor Gericht Radovan Karadžić verteidigt – den Mann, der für den Tod vieler seiner eigenen Landsleute verantwortlich gemacht wird.

  21. ?
    7
    7
    3
    Dokumentarfilm von Alexandra Schneider.

    Die Dokumentation Private Revolutions – Jung, weiblich, ägyptisch begleitet vier Frauen nach der ägyptischen Revolution durch ihren Alltag.

  22. 6.7
    6.7
    19
    5
    Geschichts-Dokumentation von Mor Loushy mit Amos Oz.

    In ihrer Doku Censored Voices lässt Mor Loushy die Stimmen von Soldaten des israelischen Sechstagekriegs zu Wort kommen, die bislang zensiert und damit ungehört blieben.

  23. ?
    5.8
    1
    2
    Geschichts-Dokumentation von Francesco Clerici mit Caled Saad und Luigi Contino.

    Die italienische Dokumentation Scultura – Hand. Werk. Kunst. zeigt, wie wenig sich seit Hunderten von Jahren bei der Herstellung von Bronze-Skulpturen verändert hat.

  24. 6.9
    35
    2
    Kriegsfilm von Chad Gracia.

    In der Dokumentation Der russische Specht werden die Hintergründe der atomaren Katastrophe in Tschernobyl von einem Opfer desselben beleuchtet.

  25. ?
    3
    Geschichts-Dokumentation von Paula Fouce mit Buddy Elias und Eva Schloss.

    Kein Asyl: Anne Franks gescheiterte Rettung erzählt gewissermaßen die Vorgeschichte des bekannten Tagebuchs des jüdischen Mädchens, indem die Rettungsversuche ihres Vaters näher beleuchtet werden.