Brigitta

Brigitta

DE · 1993 · Laufzeit 78 Minuten · FSK 6 · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
2 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Dagmar Knöpfel, mit Carl Achleitner und Klaus Händl

In der Weite der ungarischen Puszta verliert man sich schnell und hat doch deshalb die größten Aussichten, zu sich zu finden. Wie der junge Maler, der durch die Ebenen und Wälder streift, auf dem Weg zum Gut Owar und dessen Herrn, seinem alten Freund Major Murai. Des Malers Reise ist eine Annäherung an Land und Leute. In kleinen Skizzen erfasst er Landschaft, Gräser und Wind, die bedächtig freundlichen Einheimischen. Eine geheimnisvolle Reiterin auf einem Schimmel weist ihm den Weg nach Owar. Beim Major erfährt der Maler, um wen es sich dabei handelt: Eine Geschichte aus der Steppenvergangenheit, vom häßlichen kleinen Mädchen Brigitta, die den Major heiratete und ihn verließ, als er eine Affäre mit einer anderen hatte - auf Grund ihrer Unscheinbarkeit wollte sie eine totale Liebe für sich in Anspruch nehmen. Werden sie wieder zusammen finden, der Major, Brigitta und ihr Sohn? Welche Rolle kann der Maler dabei spielen?


Cast & Crew zu Brigitta

Drehbuch
Filmdetails Brigitta
Genre
Drama
Produktionsfirma
Dagmar-Knöpfel-Filmproduktion

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Brigitta