Charlotte Link - Die letzte Spur

Charlotte Link - Die letzte Spur

DE · 2016 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm, Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
9 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Andreas Herzog, mit Jasmin Gerat und Barry Atsma

In der Romanverfilmung Charlotte Link - Die letzte Spur versucht Jasmin Gerat um jeden Preis das Verschwinden ihrer Freundin aufzudecken.

Handlung von Charlotte Link - Die letzte Spur
Drei Jahre ist es nun schon her, dass Rosannas (Jasmin Gerat) beste Freundin Elaine spurlos verschwunden ist, und das nur wenige Tage vor ihrer Traumhochzeit auf Gibraltar. Rosanna kann das Erlebnis von damals noch immer nicht ganz verkraften und gemäß ihrer Natur als Journalistin geht sie die Fakten des Falls noch einmal durch. Dabei entdeckt sie, dass Elaine am Flughafen Heathrow zuletzt gesichtet worden war und zwar mit dem Anwalt Mark Reeve (Barry Atsma). Rosanna macht Reeve ausfindig, muss sich aber stets fragen, ob sie ihm vertrauen kann. Denn noch weiß Rosanna nicht, ob Mark Elaine nicht vielleicht ermordet hat. (LM)

  • Charlotte Link - Die letzte Spur mit Jasmin Gerat - Bild
  • Charlotte Link - Die letzte Spur mit Jasmin Gerat - Bild
  • Charlotte Link - Die letzte Spur mit Jasmin Gerat und Barry Atsma - Bild
  • Charlotte Link - Die letzte Spur mit Vladimir Burlakov - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (0) zu Charlotte Link - Die letzte Spur


Cast & Crew zu Charlotte Link - Die letzte Spur

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Charlotte Link - Die letzte Spur
Genre
Kriminalfilm, Drama
Handlung
Anwalt, Beste Freunde, Entführung, Entführungsopfer, Freundschaft, Journalistin, Recherche, Verschwinden, Vertrauen
Produktionsfirma
UFA Fiction

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Charlotte Link - Die letzte Spur