Originaltitel:
Clarissa
Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit ist ein Drama aus dem Jahr 1997 von Jacques Deray mit Maruschka Detmers, Claude Rich und Stéphane Freiss.

Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit erzählt die Liebesgeschichte einer Österreicherin und eines Franzosen zur Zeit des Ersten Weltkriegs.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit

Handlung von Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit
Als die junge Österreicherin Clarissa Schuhmeister (Maruschka Detmers) den Franzosen Léonard (Stéphane Freiss) kennenlernt, verliebt sie sich, entgegen ihrer sonst so disziplinierten Natur, Hals über Kopf in den jungen Lehrer. Doch als die beiden Liebenden von einer mehrwöchigen Wanderung in den Alpen zurückkehren, holt sie die Realität nur allzu schnell wieder ein. Der Erste Weltkrieg ist ausgebrochen und Léonard muss in seine Heimat zurückkehren. Als Clarissa merkt, dass sie ein Kind erwartet, muss sie eine schwierige Entscheidung treffen. Ob sie die große Liebe ihres Lebens jemals wiedersehen wird? (LC)

Schaue jetzt Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit

im abo
Ab 9.99€ im Monat
Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Tipp

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit

0.0 / 10
2 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Professor Silberstein
Madame Kutshera
Clarissas Vater
Déléguée Serbe
Dr Ferleitner
Regisseur/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Clarissa - Tränen der Zärtlichkeit