Cocaine Cowboys

Cocaine Cowboys

US · 2006 · Laufzeit 119 Minuten · FSK 16 · Kriminalfilm, Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.6
Community
527 Bewertungen
20 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Billy Corben, mit Jon Roberts und Al Sunshine

Bill Corbens rasante Dokumentation lässt die blutige Realität hinter Filmen wie "Scarface" und "Blow" und der Kultserie "Miami Vice" lebendig werden: Alles in Miami drehte sich in den frühen 80er Jahren um Drogen. Die Grenzen waren weit offen, die ganze Stadt vibrierte im Koksrausch. Columbianer überschwemmten den ehemals beschaulichen Ort mit Stoff. Als cubanische Dealer ihnen den Markt streitig machten, brach schließlich ein blutiger Krieg aus. In keiner US-Stadt gab es mehr Morde pro Jahr. Zeitzeugen - Dealer, Killer, Drogenkuriere, Ermittler, Reporter - schildern, wie Miami zum lukrativsten und tödlichsten Ort Amerikas wurde. Und wie mit Hilfe gewaschener Drogengelder die glitzernde Strandmetropole entstand, die heute so beliebt ist.

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (3) und Videos (1) zu Cocaine Cowboys


Cast & Crew zu Cocaine Cowboys

Regie
Schauspieler
Musik
Filmdetails Cocaine Cowboys
Genre
Kriminalfilm, Ereignisdokumentation, Dokumentarfilm
Handlung
Drogen, Drogenboss, Drogenhandel, Gewalt, Kokain
Schlagwort
Wahre Geschichte
Produktionsfirma
Rakontur

1 Kritiken & 20 Kommentare zu Cocaine Cowboys