Datsche ist ein Tragikomödie aus dem Jahr 2018 von Lara Hewitt mit Zack Segel, Juan Carlos Lo Sasso und Luis Lüps.

Im Drama Datsche muss sich ein junger New Yorker mit der Lebenswirklichkeit eines Flüchtlings in Deutschland auseinandersetzen.

Komplette Handlung und Informationen zu Datsche

Der US-Schauspieler Val (Zack Segel), eigentlich Valentine, kommt aus New York nach Deutschland, um den Sommer in der "Datsche", also dem Garten- bzw. Wochenendhaus seines verstorbenen Großvaters zu verbringen. In der Hauptstadt Berlin angekommen, muss der Amerikaner sich aber erst einmal mit den für ihn seltsamen Regeln und Angewohnheiten des Landes herumschlagen. Die werden vor allem durch den peniblen Präsident der Kleingartenanlage an ihn herangetragen, als er versucht, die Verwilderung des Grundstücks in den Griff zu bekommen.

Zugleich trifft Val zu seiner Überraschung im winzigen Dachboden der Datsche außerdem auf jemanden, der bereits in seiner Bleibe wohnt: Adam (Kunle Kuforiji) ist ein Flüchtling, dem das Asyl in Deutschland verweigert wurde und der sich nun hier versteckt hält. Val lädt ihn zum Bleiben ein, ahnt da jedoch noch nicht, was diese Entscheidung nach sich ziehen wird. (ES)

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau

2 Videos & 17 Bilder zu Datsche

Datsche - Festival Trailer (English) HD
Abspielen
Datsche - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Datsche

0.0 / 10
4 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
6
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite