Der Himmel auf Erden ist ein Komödie aus dem Jahr 1935 von E.W. Emo mit Heinz Rühmann, Lizzi Holzschuh und Hermann Thimig.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Der Himmel auf Erden

Wien ein junges Paar seinen Vater beschwindelt, so kann das recht unangenehme Folgen haben. Das mußten auch der Komponist Paul Heller und seine junge Frau Hansi erfahren. Der Schwiegervater, ein temperamentvoller Gastwirt wünschte nämlich, daß der Gatte seiner Tochter einen anständigen Beruf ergreifen sollte. Er gab ihm sogar das Geld zum Ankauf eines Gutes und ... es schien tatsächlich aus dem Komponisten ein braver Landwirt geworden zu sein. Woche für Woche trafen in Salzburg Lebensmittelsendungen aus Lindenau ein. Denn das Gut existierte wirklich, nur gehörte es nicht dem Komponisten, der mit dem Geld eine große Operette verlegt hatte, sondern seinem Freund Peter Hilpert. Gab es nicht genug Vorräte in Lindenau, so wurde eben auf dem Markt in Wien gekauft, wo man nicht immer die beste Ware erhält. Eines Tages schmeckten daher den Gästen des Herrn Adlgasser die "Lindenauer Spezialplatten" nicht mehr. Die Eier waren klein, der Schinken versalzen. Da setzte sich der Schwiegerpapa in die Bahn, um persönlich nach dem Rechten zu sehen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Österreich
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
KomödieMusikfilm

Schaue jetzt Der Himmel auf Erden

Der Himmel auf Erden ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Der Himmel auf Erden verfügbar wird.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Der Himmel auf Erden

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Himmel auf Erden

6.2 / 10
19 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not