Der Hund der Baskervilles

The Hound of the Baskervilles

GB · 2002 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 16 · Thriller, Abenteuerfilm, Drama, Horrorfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.5
Community
76 Bewertungen
5 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von David Attwood, mit Richard Roxburgh und Ian Hart

Er ist blutrünstig, er ist gierig und er ist der Fluch der Baskervilles. Seit 200 Jahren fallen immer wieder männliche Mitglieder dieses Hauses einem bestialischen Höllenhund zum Opfer, zuletzt Sir Charles Baskerville. Mysteriöse Vorkommnisse lassen den Schluss zu, dass das Leben seines Erben Sir Henry ebenfalls in Gefahr ist. Ein Fall für Sherlock Holmes. Er schickt Dr. Watson an den Ort des Grauens, nach Baskerville Hall in Dartmoor. Dort trifft er auf das zwielichtige Ehepaar Barrymore, die Bediensteten des Hauses. Aber warum sollten sie für das Ableben ihrer Herrschaft sorgen? In der Nachbarschaft lebt der Archäologe Stapleton mit seiner hübschen Tochter Beryl. Endlich angenehmere Gesellschaft für Watson. Doch der furchterregende Höllenhund hat längst die Fährte aufgenommen und bald liegt wieder eine Leiche im Moor. Hat Watson versagt? Und wo ist eigentlich Sherlock Holmes?


Cast & Crew zu Der Hund der Baskervilles

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Der Hund der Baskervilles
Genre
Mysterythriller, Abenteuerfilm, Drama, Horrorfilm
Produktionsfirma
Tiger Aspect Productions

0 Kritiken & 5 Kommentare zu Der Hund der Baskervilles