Der Räuber ist ein Biopic aus dem Jahr 2010 von Benjamin Heisenberg mit Andreas Lust, Johann Bednar und Florian Wotruba.

Der Räuber läuft und läuft und läuft und ganz nebenbei überfällt er auch hin und wieder einige Banken.

Komplette Handlung und Informationen zu Der Räuber

"Der Räuber" erzählt die Geschichte eines vielseitig begabten Mannes: Johann Rettenberger, erfolgreicher Marathonläufer und Serienbankräuber. Nüchtern und präzise misst er Herzfrequenz, Belastung, Ausdauer und Effektivität - bei Trainingsläufen ebenso wie bei den Banküberfällen, von denen er, aberwitzig maskiert und mit einer Pumpgun bewaffnet vor der Polizei flüchtet. Er lebt unentdeckt mit seiner Freundin Erika in Wien, zieht immer wieder aus, leidenschaftlich und gierig nach dem Trip, der Bewegung und der Schönheit des Raubzugs, bis zu drei Mal an einem Tag. Als er entdeckt wird, tragen ihn seine Beine vor einem gewaltigen Polizeiaufmarsch davon. Einer wie er kann kein Ziel haben: Weiter, immer weiter führt ihn seine Flucht. Ende der 80er Jahre endete die Flucht eines Mannes, dem die Medien den Namen Pumpgun-Ronnie gegeben hatten. Auf diesem spektakulären Fall der österreichischen Kriminalgeschichte beruht das Buch Der Räuber von Martin Prinz, das Benjamin Heisenberg, nach seinem preisgekrönten Erstling "Schläfer", nun verfilmt hat: Er portraitiert den Räuber als Hochleistungssportler seines Fachs, als Endorphin-Junkie, als Liebenden und Freiheitssucher, als eine Art Naturphänomen, getrieben von einer inneren Energie. Ein Thriller mit philosophischen Zwischentönen über einen rätselhaften Außenseiter, dessen Weg wir gebannt verfolgen.

Cast
Crew
Johann Rettenberger
Kommissar Lukac
Markus Krczi
Bankangestellte
Kommissar Seidl
Bewährungsbeamter
Alter Mann
Junger Mann am Parkplatz
Entführte Frau
Markus Kreczi
Beklauter Autobesitzer
Komponist/in
Produzent/in

2 Videos & 11 Bilder zu Der Räuber

Der Räuber - Trailer (deutsch)
Abspielen
Der Räuber - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Räuber

6.6 / 10
466 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
3
Nutzer sagen
Hass-Film
321
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
45
Nutzer haben
kommentiert
20.
Platz
16.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung