Originaltitel:
The Nutt House
Die total beknackte Nuss ist ein Komödie aus dem Jahr 1992 von Scott Spiegel und Adam Rifkin mit Stephen Kearney, Amy Yasbeck und Robert Trebor.

Komplette Handlung und Informationen zu Die total beknackte Nuss

Hazel Nuss ist mit der Sorge um ihre Zwillinge Philibert und Gotthilf einfach überfordert. Darum lässt sie Baby Gotthilf ganz zufällig vor der Tür eines vermeintlichen Waisenhauses liegen. Unglücklicherweise entpuppt sich das Gebäude jedoch als Irrenhaus, in dem Gotthilf aufwächst und als Anpassung an seine Umgebung 14 verschiedene Persönlichkeiten entwickelt. Die Ärzte der Klinik raten dem Herangewachsenen, seinen wirklichen Zwillingsbruder aufzusuchen, um die lästigen 13 Personen in seinem Inneren loszuwerden. Also macht Gotthilf sich auf die Suche. Philibert hat es in der Zwischenzeit dank ausgeprägter Skrupellosigkeit zu einigem Reichtum und Ansehen gebracht. Als angesehener Geschäftsmann und Politiker besitzt er eine pompöse Villa, eine reizende Frau und ein williges Hausmädchen. Um seine Chancen als Präsidentschaftsanwärter zu steigern, plant er ein gigantisches Fest, zu dem einflussreiche Prominenz eingeladen ist. Natürlich taucht Gotthilf gerade rechtzeitig auf, um das wohlgeordnete Leben seines Bruders wie eine Naturkatastrophe aus der Bahn zu werfen und die geplante Party so richtig in Schwung zu bringen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
KomödieDrama

Schaue jetzt Die total beknackte Nuss

Die total beknackte Nuss ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Die total beknackte Nuss verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in
Regisseur/in
Kameramann/frau

0 Videos & 3 Bilder zu Die total beknackte Nuss

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die total beknackte Nuss

4.0 / 10
74 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
23
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
7
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite