Easy Love ist ein Inszenierter Dokumentarfilm aus dem Jahr 2019 von Tamer Jandali mit Stella Vivien Dhingra, Niclas Jüngermann und Sönke Andersen.

Der inszenierte Dokumentarfilm easy love begleitet sieben junge Männer und Frauen vier Monate lang mit der Kamera in Köln und fängt dabei die realen Lebenssituationen der Beteiligten sowie ihre Ansicht zur Liebe ein.

Komplette Handlung und Informationen zu Easy Love

Sieben Frauen und Männer bewegen sich durch Köln und suchen nach der richtigen Balance zwischen emotionaler Sicherheit und sinnlicher Erfüllung. Inszeniert und doch dokumentarisch bebleitete Filmemacher Tamer Jandali diese Laien über vier Monate hinweg in seinem experimentellen Film. Sie werden dabei zu Hauptfiguren, die als mutigere uns bessere Versionen ihrer selbst handeln. Plötzlich können unerfüllte Träume in Angriff genommen werden und Ängste und Fantasien in der Realität konfrontiert werden. Die persönliche Lebenssituation und die eigene Einstellung zur Liebe wird dabei zum Dreh- und Angelpunkt all dieser Menschen. (ES)

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau

1 Video & 17 Bilder zu Easy Love

Easy Love - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 4 Pressestimmen zu Easy Love

5.6
Die Pressestimmen haben den Film mit 5.6 bewertet.
Aus insgesamt 4 Pressestimmen
FILMDIENST
4
[...] der Film [existiert] in einem Schwebezustand, ohne daraus etwas Produktives machen zu können.
filmtabs
7
Das ist alles fast zum Amüsieren banal, aber auch wunderschön echt.
outnow
5
Muss man dafür denn wirklich ins Kino gehen?
Programmkino.de
6.5
[...] Jandali [ist es] gelungen [...], ein hohes Maß an Authentizität zu erzeugen und einzufangen.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Easy Love

5.1 / 10
10 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
15
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt überall digital erhältlich!Abgerissen