Falten

Falten - Eine Auseinandersetzung mit dem Älterwerden

CH · 2016 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
3 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Silvia Häselbarth Stolz

Der Dokumentarfilm Falten von Silvia Häselbarth lässt fünf ältere Menschen zu Wort kommen, die offen über das Altern sprechen und darin nicht nur Schlechtes sehen.

Handlung von Falten
Die Falten eines Menschen sind die Landkarte eines Lebens und der Lebensabend muss nicht nur Nachteile mit sich bringen. Das zeigt Silvia Häselbarth in ihrer Dokumentation, indem sie fünf Rentner zu Wort kommen lässt, die von ihrem zurückgelegten Lebensweg voller Freud und Leid sprechen und davon, wie sich das Altwerden anfühlt. Unvergessliche Erinnerungen spielen dabei genauso eine Rolle wie das Bereuen eigener Fehler.

Vor die Kamera treten für die Doku Falten dabei ganz unterschiedliche ältere Menschen: Ruth Frey ist Lehrerin, während ihr Mann Fredy Zeit seines Lebens den Beruf des Malermeisters ausübte. Monica van Rosen malte ebenfalls, ging dabei aber eher in die künstlerisch Richtung. Rita Maeder ist ausgebildete Pädagogin für Bewegung, während Urs Wydler ein echter Trödler ist. Sie alle reden von Gefühlen wie Freiheit und Gelassenheit, Erfahrungen von Glück und Verzicht sowie Gedanken zu Vergangenheit und Zukunft. (ES)

  • Falten - Bild
  • Falten - Bild
  • Falten - Bild
  • Falten - Bild

Mehr Bilder (29) und Videos (1) zu Falten


2 Kritiken & 0 Kommentare zu Falten