Gangsterdam

Gangsterdam

FR/NL · 2017 · Laufzeit 100 Minuten · FSK 12 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
0 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Romain Lévy, mit Kev Adams und Manon Azem

In der Komödie Gangsterdam versucht ein schüchterner Student seine heimliche Liebe für sich zu gewinnen, indem er einem Drogenpaket der niederländischen Mafia hinterherjagt.

Handlung von Gangsterdam
Die Studenten Ruben (Kev Adams), Durex (Côme Levin) und Nora (Manon Azem) sind alle im letzten Semester und stehen damit kurz vor ihrem Universitätsabschluss. Aufgrund seines mangelnden Selbstvertrauens hat Ruben allerdings eine Prüfung in den Sand gesetzt und dieser fehlende Glaube an sich selbst ist es auch, der es ihm unmöglich macht, Nora seine Gefühle zu gestehen.


Als Ruben entdeckt, dass Nora nebenbei eine Drogendealerin ist, beschließt er, sie auf ihrer nächsten Reise nach Amsterdam zu begleiten und ihr so näherzukommen. Zu seinem Leidwesen klinkt aber auch der lässige Durex sich mit ein. Und als sie dann auch noch herausfinden, dass die Drogenladung, die sie besorgen sollen, den gefährlichsten Kriminellen Stadt gehört, sitzen sie gehörig in der Patsche. (ES)

  • Gangsterdam mit Manon Azem - Bild
  • Gangsterdam mit Côme Levin - Bild
  • Gangsterdam mit Kev Adams - Bild
  • Gangsterdam mit Hubert Koundé, Mona Walravens, Manon Azem, Côme Levin und Kev Adams - Bild

Mehr Bilder (6) und Videos (1) zu Gangsterdam


Cast & Crew zu Gangsterdam

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Gangsterdam
Genre
Komödie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Amsterdam, Frankreich, Niederlande
Handlung
Drogen, Drogendealer, Drogenhandel, Drogenschmuggel, Drogenszene, Franzose, Gangster, Kleinkrimineller, Kriminalität, Krimineller, Reise, Schüchternheit, Selbstbewusstsein, Selbstzweifel, Student, Unsicherheit
Stimmung
Gutgelaunt, Witzig
Zielgruppe
Männerfilm
Verleiher
Studiocanal GmbH Filmverleih

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Gangsterdam