I'm not a F**king Princess

My Little Princess

FR · 2011 · Laufzeit 106 Minuten · FSK 12 · Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
12 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
172 Bewertungen
7 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Eva Ionesco, mit Isabelle Huppert und Anamaria Vartolomei

Im not a F—king Princess ist im Paris der 1970er Jahre angesiedelt. Die zehnjährige Violetta (Anamaria Vartolomei) lebt gemeinsam mit ihrer Großmutter (Georgetta Leahu) in bescheidenen Verhältnissen. Ihre Mutter Hannah (Isabelle Huppert) bekommt sie nur selten zu Gesicht, da diese sich in der Pariser Künstlerszene zu profilieren versucht. Erst als Hannah ihre Tochte als potentielles Fotomotiv erkennt, scheint sich das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter zu bessern. Eva posiert in eleganten Kleidern und opulenten Decors für ihre Mutter, welche mit den Bildern erste Erfolge als Fotografin feiern kann. Doch die Fotos von ihrer Tochter werden immer freizüger und immer offensichtlicher inszeniert Hannah Violetta unter dem Vorwand der Kunst als sexualisierte Kindfrau. Violetta fühlt sich immer unwohler, doch sie ist der übermächtigen Mutter kaum gewachsen.

Hintergrund & Infos zu Im not a F—king Princess
Im not a F—king Princess ist das Regiedebüt von Eva Ionesco und eine autobiographische Verarbeitung ihrer eigenen Kindheit. Wie in Im not a F—king Princess wurde auch sie von ihrer Mutter Irina Ionesco in teils extrem freizügigen Posen fotografiert, um damit in der Pariser Kunstszene für Aufsehen zu sorgen. Dieser Plan gelang ihr und ihr Erfolg zog bald Nachahmer nach sich. Doch Irina Ionesco ging noch weiter und ließ ihre damals elfjährige Tochter auch für den italienischen Playboy und Penthouse ablichten. Wie in Im not a F—king Princess fiel es Eva Ionesco schwer, sich gegen ihre Mutter zu wehren, bis dieser 1977 das Sorgerecht entzogen wurde und Eva bei einer befreundeten Familie unterkam. Später klagte sie mehrmals gegen ihre Mutter auf Herausgabe der Negative und gegen die weitere Veröffentlichung ihrer Fotos.

  • Im not a f**king princess  - Bild
  • Im not a f**king princess  - Bild
  • Im not a f**king princess  - Bild
  • Im not a f**king princess  - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (1) zu I'm not a F**king Princess


Cast & Crew zu I'm not a F**king Princess

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails I'm not a F**king Princess
Genre
Komödie, Drama, Coming of Age-Film
Zeit
1970er Jahre
Ort
Paris
Handlung
Aktfotos, Alleinerziehende Mutter, Böse Mutter, Diva, Dominante Mutter, Foto, Foto Shooting, Fotograf, Kinderpornographie, Kindheit, Lolita, Minderjähriger, Mutter-Tochter-Beziehung, Mutterliebe, Mutterrolle, Ruhm, Star, Unglückliche Kindheit
Stimmung
Verstörend
Verleiher
Warner Bros./X-Verleih
Produktionsfirma
Agnès B. , France 2 Cinéma , Les Productions Bagheera , Love Streams Productions

11 Kritiken & 7 Kommentare zu I'm not a F**king Princess