Originaltitel:
Hellzapoppin'
In der Hölle ist der Teufel los ist ein Komödie aus dem Jahr 1941 von H.C. Potter mit Ole Olsen, Chic Johnson und Martha Raye.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu In der Hölle ist der Teufel los

Die in den 1940er Jahren bedeutenden Vaudeville-Komiker Ole Olsen und Chic Johnson präsentieren sich in diesem überdrehten Klamauk als unfähige Requisiteure, die den Versuch starten, eine völlig chaotische Musical-Show möglichst billig auszustatten. Das Bühnenspektakel soll dem unbekannten Schreiber Jeff den Durchbruch am Broadway bringen, damit er endlich seine geliebte und wohlhabende Kitty heiraten kann. Als sich herausstellt, dass auch Jeffs reicher Freund Woody in Kitty verliebt ist endet alles in einem heillosen Durcheinander... Turbulent und voller skurriler Einfälle von der ersten bis zur letzten Sekunde: Ein buntes Feuerwerk an Gags, die Ihre Treffsicherheit bis heute nicht verloren haben! Basierend auf dem gleichnamigen Broadway-Musical.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu In der Hölle ist der Teufel los

7.2 / 10
67 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
45
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Ole Olsen
Chic Johnson
Betty Johnson
Kitty Rand
Jeff Hunter
Woody Taylor
Andrew Rand
Harry Selby
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 1 Bild zu In der Hölle ist der Teufel los

Filme wie In der Hölle ist der Teufel los