Originaltitel:
Katie Fforde: Bellas Glück / AT: Katie Fforde: The Perfect Match
Katie Fforde: Bellas Glück ist ein Drama aus dem Jahr 2017 von Frauke Thielecke mit Diana Amft, Steffen Groth und Michael Mendl.

Diana Amft stellt in Katie Fforde: Bellas Glück fest, dass ihre Eltern ihr Haus verkaufen wollen, und liefert sich einen Schlagabtausch mit Makler Steffen Groth. 

Komplette Handlung und Informationen zu Katie Fforde: Bellas Glück

Handlung von Katie Fforde: Bellas Glück
Eigentlich dachte Bella Castle (Diana Amft), dass sie die Scheidung von ihrem Ex-Mann Mick (Mathias Harrebye-Brandt) gut verkraftet hat. Als sie aber erfährt, dass er und seine neue Freundin Susan (Birte Hanusrichter) ein Kind erwarten, wird es der alleinerziehenden Mutter zu viel. Die New Yorker Maklerin schnappt sich Sohn Jayden (Oskar von Schönfels) und fährt für eine Weile in die Heimat. Dort angekommen, muss sie schnell feststellen, dass es auch bei ihren Eltern nicht mehr rosig läuft. Elisabeth (Angelika Thomas) und Benjamin (Michael Mendl) stehen kurz vor der Trennung und das Haus, in dem Bella groß geworden ist, wollen sie verkaufen - auf Anraten des schmierigen Maklers Greg Petrosino (Steffen Groth). Doch der hat die Rechnung ohne Bella gemacht, denn die will ihr Stückchen Heimat auf keinen Fall so leicht aufgeben. (LM)

Schaue jetzt Katie Fforde: Bellas Glück

Katie Fforde: Bellas Glück ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Katie Fforde: Bellas Glück verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in

1 Video & 17 Bilder zu Katie Fforde: Bellas Glück

Katie Fforde: Bellas Glück - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Katie Fforde: Bellas Glück

0.0 / 10
1 Nutzer hat diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 12. Dezember im Kino!Jumanji: The Next Level