Lieber leben

Patients

FR · 2016 · Laufzeit 111 Minuten · FSK 6 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.3
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
43 Bewertungen
10 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Mehdi Idir und Grand Corps Malade, mit Pablo Pauly und Soufiane Guerrab

Nach einem Unfall schöpft der traumatisierte Ben in Patients neue Hoffnung, vor allem durch die Menschen, die er im Krankenhaus kennenlernt.

Handlung von Patients
Seit einem Unfall ist Ben (Pablo Pauly) in physiotherapeutischer Behandlung und ist zu vielen alltäglichen Dingen nicht mehr in der Lage. Auf seiner Station lernt er eine Reihe neuer Menschen kennen, die das gleiche Schicksal teilen wie er. Durch sie schöpft Ben neue Hoffnung, denn im Gegensatz zu seinen Freunden, von denen die meisten dauerhaft querschnittsgelähmt sind, könnte er sein Trauma überwinden und eines Tages wieder laufen. Ben lernt schnell, dass er es nur mit Hilfe seiner neu gewonnenen Clique schaffen kann, gesund zu werden. (LM)

  • 90
  • Lieber leben mit Pablo Pauly - Bild
  • Lieber leben mit Soufiane Guerrab - Bild
  • Lieber leben mit Franck Falise, Soufiane Guerrab, Moussa Mansaly und Pablo Pauly - Bild
  • Lieber leben mit Soufiane Guerrab und Pablo Pauly - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (2) zu Lieber leben


Cast & Crew zu Lieber leben

Drehbuch
Musik
Filmdetails Lieber leben
Genre
Drama, Komödie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Frankreich
Handlung
Franzose, Freundschaft, Hilfe, Hilflosigkeit, Krankenhaus, Lähmung, Neue Freunde, Querschnittsgelähmter, Rehabilitation, Rehabilitationszentrum, Rollstuhl, Rollstuhlfahrer, Selbsthilfegruppe, Trauer, Trauma, Unfall
Stimmung
Berührend, Ernst, Traurig
Verleiher
Neue Visionen Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
Centre national de la Cinématographie , Ciné+ , F. Marc de Lacharrière , Gaumont , Kallouche Cinéma , Mandarin Films , Orange Cinéma Séries , Région Ile-de-France

2 Kritiken & 10 Kommentare zu Lieber leben