Manaslu - Der Berg der Seelen

Manaslu - Der Berg der Seelen

AT · 2018 · Laufzeit 123 Minuten · FSK 12 · Drama, Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
8 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Gerald Salmina, mit Michael Kuglitsch und Leo Seppi

Im teils als Doku und teils als Drama erzählten Film Manaslu - Der Berg der Seelen kehrt Bergsteiger Hans Kammerlander zu dem Gipfel zurück, wo er 1991 die größte Tragödie seines Lebens hinnehmen musste.

Handlung von Manaslu - Der Berg der Seelen
Der Bergsteiger Hans Kammerlander (Michael Kuglitsch) wurde dadurch berühmt, dass er 1996 den Mount Everest als schnellster Mensch über die Nordroute bestieg (in 16 Stunden und 40 Minuten) - mit anschließender Skiabfahrt. Für den Alpinisten selbst gehört jedoch noch ein anderes einschneidendes Ereignis fest zu seiner Laufbahn: die Tragödie im Jahr 1991, bei der er zwei seiner besten Freunde bei der Besteigung des 8163 Meter hohen Manaslu in Nepal verlor. 26 Jahre später stellt sich Kammerlander erneut dem Berg und damit auch dem Trauma von damals. (ES)

  • Manaslu - Der Berg der Seelen mit Dominik Maringer und Michael Kuglitsch - Bild
  • Manaslu - Der Berg der Seelen - Bild
  • Manaslu - Der Berg der Seelen - Bild
  • Manaslu - Der Berg der Seelen - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (1) zu Manaslu - Der Berg der Seelen


Cast & Crew zu Manaslu - Der Berg der Seelen

Regie
Schauspieler

2 Kritiken & 2 Kommentare zu Manaslu - Der Berg der Seelen