Missverstanden

Incompresa

FR/IT · 2014 · Laufzeit 110 Minuten · FSK 12 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.9
Kritiker
12 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
46 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Asia Argento, mit Charlotte Gainsbourg und Gabriel Garko

Im Drama Missverstanden, Asia Argentos vierter Regiearbeit, streift ein Mädchen auf der Suche nach ein wenig Liebe durch die Straßen von Rom.

Handlung von Missverstanden
Rom in den 1980er Jahren: Aria (Giulia Salerno) ist 9 Jahre alt und wird von der ganzen großen Welt missverstanden und allein gelassen. Ihre Eltern sind absolute Egozentriker: Ihre Mutter (Charlotte Gainsbourg) ist eine Pianistin, die auch vor Mord nicht zurückschreckt, ihr Vater (Gabriel Garko) ein großer Filmschauspieler, der vor allem sich selbst anhimmelt. Eine Scheidung liegt in der Luft. Ihre Schwestern erhalten jede Menge Aufmerksamkeit und Zuneigung von den Erzeugern, doch der kleinen Aria schenkt keiner wirkliche Beachtung.

Nicht einmal Arias beste Freundin in der Schule oder der von ihr angebetete Junge können erkennen, wie verloren das Mädchen sich fühlt und sie dringend sie jemanden braucht, der sie versteht. Erst als eine schwarze Katze ihr in den Straßen von Rom über den Weg läuft, findet sie jemandem, dem sie ihr Herz ausschütten kann.

Hintergrund & Infos zu Missverstanden
Zum Original-Titel ihres Film – Incompresa – ließ sich die italienische Regisseurin von einem anderen Filmemacher und Film inspirieren, nämlich vom 1967 erschienenen Klassiker “Incompreso” von Luigi Comencini. Missverstanden feierte am 22. Mai 2014 auf den Internationalen Filmfestspielen von Cannes seine Weltpremiere.

  • 90
  • Incompresa - Bild
  • Missverstanden - Bild
  • Incompresa - Bild
  • Incompresa - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (2) zu Missverstanden


Cast & Crew zu Missverstanden

Regie
Schauspieler
Filmdetails Missverstanden
Genre
Drama
Zeit
1980er Jahre, Nacht
Ort
Italien, Rom, Schule
Handlung
Alleinsein, Egoismus, Egozentrik, Eltern, Freundin, Katze, Liebe, Missverständnis, Mädchen, Pianist, Schauspieler, Scheidung, Verlassen der Familie, Zuneigung, soziale Isolation
Stimmung
Berührend, Traurig
Verleiher
rapid eye movies
Produktionsfirma
Paradis Films , Wildside

6 Kritiken & 1 Kommentare zu Missverstanden