6.7

Nichts mehr wie vorher

DVD/Blu-ray-Start: 12.08.2016 | Deutschland (2013) | Drama | 90 Minuten | Ab 12

Nichts mehr wie vorher ist ein Drama aus dem Jahr 2013 von Oliver Dommenget mit Jonas Nay und Annette Frier.

Für Jonas Nay und seine Familie ist Nichts mehr wie vorher, als er beschuldigt wird, einen kleinen Jungen missbraucht und ermordet zu haben.

Komplette Handlung und Informationen zu Nichts mehr wie vorher

Handlung von Nichts mehr wie vorher
Die Vorwürfe gegen den 16-jährigen Daniel Gudermann (Jonas Nay) wiegen schwer. Der Jugendliche wird in seiner Kleinstadt als Täter eines grausamen Deliktes angeprangert. Der 11 Jahre alte Fabian wurde missbraucht und im Anschluss getötet. Daniel soll laut Augenzeugenberichten als Letzter am Tatort gesehen worden sein. Die Polizei entschließt sich daraufhin, Daniel persönlich zu befragen, doch dieser flieht. Für die Bewohner der Stadt ist das ein gefundenes Fressen und sie beginnen vehement gegen Familie Gudermann zu hetzen.

Der Sokochef Udo Mathias (Thomas Sarbacher) versucht in den Ermittlungen einen kühlen Kopf zu bewahren, obwohl ihn Kollegen wie die Hauptkommissarin Leonie Ahrens (Bernadette Heerwagen) zur Überführung eines Täters drängen. Auch Daniels Eltern sind sich uneins, ob ihr Sohn wirklich unschuldig ist. Während die Mutter (Annette Frier) zu Daniel hält, zweifelt der Vater (Götz Schubert) an einer blütenweißen Weste seines Kindes. Er findet auf dem PC seines Sohnes Seiteninhalte, die er als Indizien seiner Täterschaft interpretiert. Was ist Daniels Geheimnis und ist er wirklich für das brutale Schicksal von Fabian verantwortlich? (MB)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
Drama

Schaue jetzt Nichts mehr wie vorher

19 Bilder zu Nichts mehr wie vorher

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Nichts mehr wie vorher

6.7 / 10
77 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

19

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

4

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare