Nur ein kleines bisschen schwanger ist ein Komödie aus dem Jahr 2007 von Lars Montag mit Stefanie Stappenbeck, Markus Meyer und Stefanie Höner.

Komplette Handlung und Informationen zu Nur ein kleines bisschen schwanger

Die junge, dynamische Nina Hedler ist Sachbearbeiterin im konservativen Lichte Verlag. Seit langem arbeitet sie mit Leidenschaft an einem Projekt zum erleichterten Lernen der deutschen Sprache, das ihr eine lang ersehnte Beförderung im Unternehmen bescheren soll. Nach einem stressigen Tag, an dem Nina mit Erschrecken erfahren hat, dass ihre Arbeitsstelle gestrichen wird, lernt sie den attraktiven Dominik Conradi kennen, in den sie sich verliebt. Während des Entlassungsgesprächs hat Nina einen genialen Einfall: Sie behauptet kurzerhand, schwanger zu sein - und kann somit ihren Job bis auf weiteres behalten. Eine Notlüge mit verheerenden Folgen, wie sich im Verlauf der Komödie herausstellen wird. Um ihre Umwelt von ihrer Schwangerschaft zu überzeugen, heckt Nina mit ihrer Freundin Babette einen ausgeklügelten Plan aus und muss von ungenießbaren Gesundheitsdrinks für werdende Mütter bis zum Schwangeren-Yoga so einiges über sich ergehen lassen. Richtig kompliziert wird es allerdings, als Nina erfährt, dass ihre große Liebe, der nichts ahnende Dominik, der neue Geschäftsführer des Verlags ist.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Komödie
Tag
TV-Produktion
Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Nur ein kleines bisschen schwanger

0.0 / 10
4 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 8. Juli im Kino!Fast & Furious 9