Pescador

Pescador

EC/CO · 2011 · Laufzeit 96 Minuten · FSK 12 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
2 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Sebastián Cordero, mit Andrés Crespo und Alejandro Fajardo

In Pescador versucht ein einfacher Mann aus einem ecuadorianischen Fischerort das große Geld zu machen, indem er gefundenes Kokain verkauft.

Handlung von Pescador
Blanquito (Andrés Crespo) ist 30 Jahre alt und wohnt mit seiner Mutter im kleinen Fischerdorf El Matal an der nördlichen Küste Ecuadors. Anders als viele andere dort, ist er kein Pescador, kein einfacher Fischer, sondern fühlt sich sich vielmehr als Außenseiter.

Als eines Tages am Strand eine Ladung Kokain auftaucht, beginnt Banquito von einem besseren Leben zu träumen. Während die anderen Dorfbewohner die angeschwemmten Rauschgift-Pakte gegen eine Belohnung bei der Polizei abgeben, hat Blanquito andere Pläne. Gemeinsam mit der mysteriösen Lorna (María Cecilia Sánchez) beschließt er nach Guayaquil zu reisen, wo man ihm fünf mal sie viel für eines der Drogen-Päcken zahlen wird, wie in El Matal. Dort lebt auch Blanquitos Vater, den er noch nie getroffen hat. Als er aufbricht, um sich auf den Weg zu machen ahnt der einfache Mann jedoch nicht, dass auf seiner Reise nicht nur jede Menge Gefahren, sondern auch die Liebe auf ihn warten. (ES)

  • Pescador - Poster - Bild
  • Pescador - Bild
  • Pescador - Bild
  • Pescador - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (1) zu Pescador


Cast & Crew zu Pescador

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Pescador
Genre
Drama
Ort
Ecuador
Handlung
Drogen, Fischer, Fischerdorf, Geld, Kokain, Reise
Verleiher
Cine Global Filmverleih
Produktionsfirma
Contento Films , Kilotoa Films

1 Kritiken & 0 Kommentare zu Pescador