Rosetta ist ein Sozialdrama aus dem Jahr 1999 von Luc Dardenne und Jean-Pierre Dardenne mit Olivier Gourmet, Émilie Dequenne und Fabrizio Rongione.

Das Sozialdrama Rosetta handelt von einer 18-Jährigen aus einer belgischen Industriestadt, die ohne berufliche Perspektive und familiäre Unterstützung um ihr Überleben kämpfen muss.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Rosetta

Rosetta ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Rosetta verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Rosetta

7.1 / 10
140 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
180
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
12
Nutzer haben
kommentiert
4.
Platz

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Rosetta

Handlung von Rosetta
Ein Vorort einer kleinen belgischen Stadt. Rosetta (Émilie Dequenne) lebt mit ihrer alkoholabhängigen Mutter in einer Wohnwagensiedlung. Nichts will sie mehr, als einer geregelten Arbeit nachzugehen, sei es als Fabrikarbeiterin, als Verkäuferin, egal was. Aber nichts ist schwerer als das. Atemlos, gleich einem gehetzten Tier, stürzt Rosetta voran, fällt hin, rappelt sich mit endloser Energie wieder auf, sieht die Hand nicht, die ihr entgegengestreckt wird. Rosetta ist besessen von der Furcht, unterzugehen, besessen von der Schmach, eine Aussenseiterin zu werden. Sie sehnt sich nach einem normalen Leben. Auch sie will ihre Chance haben. (GS)

Cast
Crew
Die Mutter
Der Campingplatz-Verwalter
Der Personalchef
Der Sohn vom Chef
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 5 Bilder zu Rosetta

Filme wie Rosetta