Rumble Fish

Rumble Fish

US · 1983 · Laufzeit 94 Minuten · FSK 16 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.9
Kritiker
15 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.3
Community
853 Bewertungen
32 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Francis Ford Coppola, mit Matt Dillon und Mickey Rourke

In Rumble Fish will Matt Dillon als jüngerer Bruder Mickey Rourke nacheifern und ist enttäuscht, als dieser nach seiner Rückkehr nicht mehr das strahlende Vorbild vergangener Tage sein will.

Rusty James (Matt Dillon) ist der Anführer einer Gang von Kleinkriminellen. Doch sein eigentliches Ziel ist es, dem legendären Ruf seines älteren Bruders Motorcycle Boy (Mickey Rourke) nachzueifern, der die Stadt verlassen hat. Als Rusty und seine Freunde Smokey, Steve und B.J. eines Abends einen Bandenkrieg ausfechten, kehrt Motorcycle Boy nach zweimonatiger Abwesenheit aus Kalifornien zurück. Doch anstatt die Vorherrschaft über die örtlichen Gangs wieder an sich zu reißen, scheint er jedes Interesse an seiner ehemaligen Stellung verloren zu haben. Melancholisch und ziellos treibt er durch die Stadt, was nicht nur seinem kleinen Bruder Sorgen macht, der glaubt, eines Tages genau wie sein älterer Bruder zu werden.

Hintergrund & Infos zu Rumble Fish
Die Buchverfilmung Rumble Fish thematisiert das Leben der beiden ungleichen Brüder Rusty James und seines Bruders, dem Motorcycle Boy. Während Rusty James als Stimme aus dem Off auch als Erzähler von den Vorgängen berichtet, orientiert sich der Film visuell an seinem farbenblinden Bruder, weshalb bis auf wenige Ausnahmen in schwarz-weiß gedreht wurde. Francis Ford Coppola verfilmte mit Die Outsider ein weiteres Buch von S.E. Hinton.

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (2) zu Rumble Fish


0 Kritiken & 31 Kommentare zu Rumble Fish