Tatort: Der scheidende Schupo

Tatort: Der scheidende Schupo / AT: Tatort: Tot aber lebendig

DE · 2017 · Laufzeit 90 Minuten · Drama, Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.0
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
112 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Sebastian Marka, mit Nora Tschirner und Christian Ulmen

Im Tatort: Der scheidende Schupo muss das Weimarer Ermittlerduo bestehend aus Nora Tschirner und Christian Ulmen erneut einen kniffligen Kriminalfall lösen.

Handlung Tatort: Der scheidende Schupo
Der eher unbeliebte Polizeikommissar Lupo (Arndt Schwering-Sohnrey) zieht unfreiwillig alle Aufmerksamkeit auf sich, als ein Bomben- und ein Giftanschlag auf ihn verübt werden. Das tödliche Gift Rizin wurde ihm untergemischt und er hat nur noch zwei Tage zu leben. Das Ermittlerduo Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) untersucht den Fall. Sie finden heraus, dass Lupo der Sohn einer erfolgreichen Thüringer Porzellanmanufaktur ist. Schnell stehen seine Halbgeschwister unter Mordverdacht, da ihrem Bruder ein beträchtliches Erbe zustand. Der tödlich vergiftete Lupo nimmt derweil aus Verzweiflung den Kommissariatsleiter Kurt Stich (Thorsten Merten) als Geisel. (MJ)

  • Tatort: Der scheidende Schupo mit Christian Ulmen - Bild
  • Tatort: Der scheidende Schupo mit Arndt Schwering-Sohnrey - Bild
  • Tatort: Der scheidende Schupo mit Nora Tschirner und Christian Ulmen - Bild
  • Tatort: Der scheidende Schupo - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (1) zu Tatort: Der scheidende Schupo


Cast & Crew zu Tatort: Der scheidende Schupo

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Tatort: Der scheidende Schupo
Genre
Drama, Kriminalfilm
Ort
Weimar
Handlung
Bombenattentat, Erbe, Geisel, Geiselnahme, Geiselnehmer, Geschwister, Gift, Giftanschlag auf Menschen, Kommissar, Mordverdacht, Verzweiflung
Schlagwort
Tatort
Produktionsfirma
Wiedemann & Berg Television

0 Kritiken & 8 Kommentare zu Tatort: Der scheidende Schupo