Originaltitel:
Ceux qui m'aiment prendront le train
Wer mich liebt, nimmt den Zug ist ein Drama aus dem Jahr 1998 von Patrice Chéreau mit Pascal Greggory, Valeria Bruni Tedeschi und Charles Berling.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Wer mich liebt, nimmt den Zug

15 Menschen im Zug. Alle mit dem gleichen Ziel: Limoges. Alle aus dem gleichen Grund: Der Maler Jean-Baptiste ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Sein Letzter Wille vereint wahre und falsche Freunde, legitime und illegitime Erben, Bluts- und Seelenverwandte zu der Gemeinschaft, die Ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Die Enge des Zuges schafft den Raum für Versöhnungen, Neuanfänge, Liebeserklärungen und -abenteuer seiner jungen Liebhaber, aber auch für geplatzte Illusionen.

Schaue jetzt Wer mich liebt, nimmt den Zug

Wer mich liebt, nimmt den Zug ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Wer mich liebt, nimmt den Zug verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wer mich liebt, nimmt den Zug

5.9 / 10
38 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
18
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 1 Bilder zu Wer mich liebt, nimmt den Zug

Filme wie Wer mich liebt, nimmt den Zug