Yours in Sisterhood ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2018 von Irene Lusztig.

In ihrer US-Dokumentation Yours in Sisterhood fordert Irene Lusztig Frauen der 2010er Jahre dazu auf, feministische Leserbriefe der 1970er vorzulesen und damit die damalige und gegenwärtige Situation zu reflektieren.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Yours in Sisterhood

Handlung von Yours in Sisterhood
In der Doku Yours in Sisterhood wendet Filmemacherin Irene Lusztig sich im Jahr 2017 an fremde Frauen aller Altersklassen und bittet diese, Leserbriefe laut vorzulesen und zu beantworten, die in den 1970ern an die feministische Zeitschrift Ms. Magazine gesendet wurden. Damit will sie Gespräche mit den Unbekannten anstoßen und sowohl intime als auch provokative Dialoge anstoßen, die zu einem Nachdenken nach der US-Wahl 2016 anregen. Aus den spontanen Vorträge, für die die Filmemacherin in unterschiedliche Bundesstaaten ihrer Heimat reiste, entspinnt sich eine Reflexion des Feminismus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. (ES)

Schaue jetzt Yours in Sisterhood

Yours in Sisterhood ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Yours in Sisterhood verfügbar wird.

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu Yours in Sisterhood

8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
FILMDIENST
8
Yours in Sisterhood ist feministische Archivarbeit und Geschichtsschreibung, Consciousness-Raising, Reise- und Porträtfilm und vor allem…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Yours in Sisterhood

0.0 / 10
5 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 16 Bilder zu Yours in Sisterhood