Haus des Geldes bringt neue Schlüsselfigur für Staffel 4 in Stellung

Haus des GeldesAbspielen
© Netflix
Haus des Geldes
27.07.2019 - 20:30 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
2
0
Die Netflix-Serie Haus des Geldes hat in Staffel 3 ganz nebenbei eine Figur eingeführt, die noch unwichtig erscheint, aber in Staffel 4 sehr groß werden könnte.

Achtung, es folgen Spoiler zu Haus des Geldes: Haus des Geldes hat es schon wieder getan und uns zum Staffelende der 3. Staffel mit einem bösen Cliffhanger zurückgelassen. Der Raubzug in der spanischen Nationalbank wird damit wohl erst in der bereits angekündigten 4. Staffel zu Ende gebracht.

Doch das hält Fans nicht davon ab, schon jetzt Hinweise auf den weiteren Verlauf der Serie zu suchen. Einer davon ist in Haus des Geldes die mysteriöse Bekannte von Berlin (Pedro Alonso), die nicht einmal zu den Hauptfiguren in Staffel 3 gehört.

Wer ist Berlins geheimnisvolle rothaarige Ex-Freundin in Haus des Geldes?

In der 1. Episode der 3. Staffel von Haus des Geldes sehen wir sie nur auf einem Foto. In Folge 6 dürfen wir sie schließlich in einem der Rückblicke des Professors (Álvaro Morte) und seines Bruders persönlich kennenlernen: Die Rede ist von der neu eingeführten Tatiana (Diana Gómez).

Haus des Geldes: Bild von Tatiana & Berlin in Episode 1, Staffel 3

Sie wird von Berlins als "Göttin", "schönste Frau der Welt" und "Frau seines Lebens" beschrieben, was vor allem eines klarstellt: Wie überaus verliebt der Kriminelle in sie ist, nachdem er mit ihr in ganz Europa "Panzerschränke ausgeräumt" hat. Denn ja: Tatiana ist nicht nur Konzertpianistin sondern auch Diebin.

In Staffel 1 und 2 war der nun indirekt wiederbelebte Berlin allerdings nicht mehr mit Tatiana zusammen, da er mit der Geisel Ariadna (Clara Alvarado) anbandelte. Was steckt also noch hinter seiner großen unglücklichen Liebe? Sicher ist vor allem eins: Die mysteriöse Ex-Freundin wird nicht ohne Grund in der 3. Staffel von Haus des Geldes eingeführt worden sein.

Auf wessen Seite steht Tatiana in Haus des Geldes?

Von einem Wiedersehen in der baldigen 4. Staffel von Haus des Geldes können wir mit ziemlicher Sicherheit ausgehen. Die Frau mit den "himmlischen Fingern fürs Klavierspielen und Raubüberfälle" stiehlt Sachen und ist gut darin. Die Frage ist nur, für wessen Team sie in Staffel 4 spielen wird.

Im Kloster hatte nicht nur Palermo (Rodrigo De la Serna) sondern auch Tatiana an Berlins Seite Zugang zu allen Plänen. Sie mag den Überfall der spanischen Zentralbank sogar noch mehr als den der Banknotendruckerei, erklärt der verliebte Berlin und legt damit offen, dass Tatiana in die gesamte Planung Einblick hatte.

Haus des Geldes: Berlins Freundin Tatiana in Episode 6, Staffel 3

Mal davon abgesehen, dass sich niemals jemand in Haus des Geldes an die "oberste Regel: Ein Überfall darf niemals durch eine emotionale Beziehung vergiftet werden" zu halten scheint, gibt in der 4. Staffel von Haus des Geldes nun drei plausible Möglichkeiten, wie ihr bisher eher als Nebenfigur wahrgenommener Charakter ihr erlangtes Wissen nutzen könnte:

  • 1. Tatiana nutzt als eigenständige Diebin ihr Banküberfall-Wissen, um selbst davon zu profitieren und der Crew des Professors ein Schnippchen zu schlagen. Die anderen machen die Drecksarbeit - sie sahnt ab.
  • 2. Tatiana wurde ohne unser Wissen vor Staffel 3 längst vom Professor rekrutiert für den neuen Raubzug, tritt aber erst später - also in Staffel 4 - als überraschendes Ass im Ärmel in Erscheinung.
  • 3. Tatiana macht gemeinsame Sache mit der neuen Inspektorin Alicia Sierra (Najwa Nimri). Sie hat insgeheim Informationen an die skrupellose Polizistin weitergegeben, weshalb der Professor Schwierigkeiten mit seiner neuen Gegnerin hat.

Alicia und Tatiana sind in Haus des Geldes nicht die gleiche Figur, aber ...

Bei einigen Haus des Geldes-Fans sorgte die Einführung zweier rothaariger neuer Figuren für Verwirrung. Doch auch wenn Diana Gómez' Tatiana und Najwa Nimris Alicia nicht ein und dieselbe Person sind, ließe sich ihnen zumindest eine gewisse Ähnlichkeit unterstellen.

Haus des Geldes: Najwa Nimri als Alicia Sierra

Reddit -User jengav05 spekulierte sogar, dass sie Schwestern sein könnten, was zwar das in Haus des Geldes durchaus vorhandene Seifenoper-Element strapazieren würde, zugleich unsere 3. Theorie jedoch noch wahrscheinlicher werden ließe.

Was glaubt ihr, welche Rolle Tatiana in der 4. Staffel von Haus des Geldes spielen wird?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News