Lucifer Staffel 5: Macher deutet wichtige Wendung für das Liebespaar an

06.01.2020 - 15:15 UhrVor 10 Monaten aktualisiert
1
0
LuciferAbspielen
© Netflix
Lucifer
Lucifer-Fans wollen natürlich wissen, wie es mit der Liebesgeschichte zwischen Lucifer und Chloe in der finalen Staffel weitergeht. Laut dem Showrunner erwartet uns eine große Wendung.

2020 wird für Lucifans kein leichtes Jahr: Zwar wird die finale Staffel Lucifer von Netflix in zwei Hälften geteilt, um uns den Abschied etwas zu erleichtern. Doch nach Staffel 5 ist endgültig Schluss für Tom Ellis' sympathische Inkarnation des Teufels. Dabei steht für leidenschaftliche Fans noch eine schwerwiegende Frage im Raum: Wie geht es mit Deckerstar, also dem Liebespaar Lucifer und Chloe Decker, weiter?

Die Liebesgeschichte von Lucifer schlägt in Staffel 5 eine ganz neue Richtung ein

Achtung, Spoiler für Lucifer Staffel 4: Im Finale der 4. Staffel kamen Chloe (Lauren German) und Lucifer endlich an einen Punkt, an dem die beiden sich ihre lange gehegten Gefühle gestanden. Doch direkt im Anschluss an die Liebeserklärung ging es für Lucifer zurück in die Hölle, wo ihn vermutlich so einiges an Unheil erwartet. Was geschieht nun mit den beiden Liebenden?

Was das angeht, gab sich Showrunner Joe Henderson in einem Interview mit TVLine  jetzt sehr kryptisch. Auf die Frage, wie es mit Chloe und Lucifer weitergehen solle, antwortete er nur:

Wir können nicht viel verraten, aber lasst euch gesagt sein, dass [meine Co-Showrunnerin] Ildy Modrovich und ich selbst "Deckerstar"-Fans sind. Also haben wir uns gefragt: Was wollen wir in der finalen Staffel von Lucifer und Chloe sehen? Was haben wir mit den beiden noch gar nicht erforscht? Wir haben versucht, all das in Staffel 5 zu packen.

Lucifer und Chloe

Staffel 5 soll also noch einmal ganz neue Türen in der Beziehung der beiden Liebenden öffnen. Darunter vielleicht sogar die Tür zur Hölle.

Betritt Chloe in der 5. Staffel Lucifer die Hölle?

Wenn wir einmal spekulieren dürfen, könnte man glatt meinen, Henderson wolle damit etwas in Richtung Hölle andeuten. Denn direkt zu Beginn seiner Erklärung fiel der Satz:

Moment mal, wer sagt denn, dass Lucifer aus der Hölle zurückkehrt?

Wenn nun Chloe persönlich in die Hölle marschieren und den Teufel an den Ohren wieder nach L.A. ziehen würde, wäre das definitiv etwas Neues. Unerforschtes Terrain, wenn man so möchte. Vielleicht wollte Henderson aber auch nur sagen, dass das Drehbuch endlich voll und ganz auf die Liebegeschichte einsteigen und uns ein wenig Romantik gönnen wird.

Wie höllisch wird die 5. Staffel für Lucifer und Chloe?

Mehr als Vermutungen anstellen können wir also noch lange nicht. Doch eins steht fest: Wir wollen im Finale mehr von der Hölle sehen und wenn möglich endlich etwas mehr Deckerstar. Wann die zwei Finalblöcke mit insgesamt 16 Folgen erscheinen werden, ist noch nicht bekannt.

Was wollt ihr im großen Finale von Lucifer und Chloe sehen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News