Tom Hanks, Ryan Gosling und Harvey Keitel heute im TV

Der Polarexpress
© Warner Bros.
Der Polarexpress

Es ist Donnerstagabend und das Wochenende noch nicht so nah wie es eigentlich sein sollte. Trübsal blasen muss deshalb aber noch lange nicht sein, bietet das heute TV-Programm doch einige Highlights zur Auswahl. – Sowohl für Anspruch als auch für Unterhaltung ist gesorgt.

Tom Hanks sorgt für Weihnachtsstimmung

Zwar ist der Heilige Abend schon seit ein paar Tagen vorbei, doch ein Film wie Der Polarexpress kann eigentlich nie zur falschen Zeit kommen. Ein bestens aufgelegter Tom Hanks bereichert dieses animierte Weihnachtsmärchen in gleich mehreren Rollen, sodass der titelgebende Zug mit drei abenteuerlustigen Kindern an Bord unter der Regie von Robert Zemeckis sicher ins Ziel fährt. Zum Einsatz kam bei der Polarexpress das Motion-Capture-Verfahren, bei dem die Bewegungen der Darsteller erfasst, umgewandelt und weiterverarbeitet werden – in den Genuss von Hanks' Stimme kommen wir bei der ausgestrahlten deutschen Fassung leider nicht.

  • Wo: kabel eins
  • Wann: 20:15 Uhr

Ryan Gosling gibt Nachhilfe im Frauen-Aufreißen

Eine temporeiche Komödie präsentieren Glenn Ficarra und John Requa mit Crazy, Stupid, Love. – Hier trafen vor der Kamera erstmals Ryan Gosling und Emma Stone aufeinander, die das Publikum sechs Jahre später gemeinsam tanzend in La La Land verzaubern sollten. Neben den beiden Superstars müssen sich in der leichtfüßigen Romanze von 2011 außerdem Julianne Moore, Kevin Bacon und Steve Carell durch die Wirrungen der Liebe schlagen. Letztgenannter bekommt im Film immerhin hilfreiche Flirt-Tipps von Gosling, der den Womanizer Jacob verkörpert.

  • Wo: Vox
  • Wann: 21:50 Uhr

Harvey Keitel kämpft um eine verheiratete Frau

Drei Oscars konnte Das Piano 1994 für sich verbuchen – und das, nachdem Jane Campions starbesetztes Drama schon im Jahr zuvor als Bester Film mit der Goldenen Palme in Cannes ausgezeichnet wurde. Die einfühlsam erzählte Liebesgeschichte um Holly Hunter, die als stumme Klavierliebhaberin Ada McGrath zwischen zwei Männern (Sam Neill und Harvey Keitel) steht, hat auch Jahre später nichts von ihrer Wucht eingebüßt und ist noch immer das unangefochtene Meisterwerk der neuseeländischen Regisseurin Campion.

  • Wo: 3sat
  • Wann: 22:25 Uhr

Was sonst noch so läuft:


moviepilot Team
Jenny von T Jennifer Ullrich
folgen
du folgst
entfolgen
You want it darker, we kill the flame.
Deine Meinung zum Artikel Tom Hanks, Ryan Gosling und Harvey Keitel heute im TV
Bdb5a6977910405b8565052bd7844228